Einfach zu stricken häkelmütze damen ideen


Einfach zu stricken häkelmütze damen ideen heute habe ich damit sie für euch die auch nicht sehr schwer zum nach regeln ist hier habe ich ein rapport von drei runden gehäkelt einmal mit büschel maschen stäbchen und reliefs stäbchen so schaut die mütze von oben aus da habe ich dann mit relief stäbchen und stäbchen zugenommen und die mütze bekommt jetzt hier keinen bund ich habe zum schluss nur eine runde feste maschen umhäkelt sie wird jetzt sehr voluminös und so wie sie jetzt hier gehäkelt ist mit der wolle ist sie passen will kopfumfang 58 ich habe jetzt hier eine rolle verwendet die hat auf der

stricken häkelmütze damen ideen

banderole maschen probe 18 maschen mit einer fünfer nadel und ich habe jetzt mit einer 6er nadel gehäkelt wenn ihr also einen kleineren kopfumfang habt oder eben auch einer größeren wahrscheinlich eher nicht der geht auch bis 60 würde das auch noch passen also in kleineren kopf empfangen habt dann würde ich empfehlen nimmt einfach eine etwas dünnere wolle wo die maschen probe mit 19 maschen und vielleicht mit einer nadel angegeben ist wo ihr das dann nach dem fünfer nadel regelt weil das muster das wird sehr dicht da würde ich auf jeden fall immer dynamisch der größer wählen außer ihr
häkelt sehr locker ich habe das jetzt mit der massenprobe immer gesagt weil ich bin jetzt jemand der nicht so nach der lauf links schaut weiß ich wollen ja immer unterschiedlich verhalten weil es gibt zum beispiel eine rolle oder vielmehr zwei wollen die haben beide 125 oder 120 meter lauf länge und sind aber vom material unterschiedlich und haben natürlich dann auch eine andere massenprobe was sich dann auch auf das ergebnis auswirkt deswegen kann ich euch empfehlen schaut immer auf die maschen probe da ist dann eher die orientierung maschen probe plus natürlich die
passenden nadel stärke das wäre eine bessere orientierung so ja das wäre dann schon alles und dann würde ich sagen wir legen los ihr schlag zuerst vier luftmassen an und schließt dann mit einer kette masche zum kreis hier in die erste luftmasse und jetzt segelt ihr in den kreis 11 stäbchen ich fange ja immer gleich mit meinem ersten stäbchen an oder oft ohne luftmassen als erstes stäbchen das könnt ihr natürlich so machen so 11 stäbchen und jetzt schließt ihr den kreis mit einer klasse in das erste stäbchen in der nächsten reihe da werden jetzt alle
maschen verdoppelt das heißt ihr geld in jedes stäbchen zwei stäbchen jetzt schlagt ihr zwei luftmassen an für das erste stäbchen also nur zwei nicht drei und hier in die gleiche masche da kommt denn das zweite stäbchen rein und jetzt in jedes stäbchen zwei stäbchen ich habe die runde fertig und jetzt segelt ihr in die zweite luft masche das ist ja das erste stäbchen da häkelt dir jetzt eine cap masche rein so in der nächsten runde also ihr habt jetzt 22 stäbchen in der runde in der nächsten runde da werden dann die reliefs stäbchen gehäkelt ihr schlagt eine luftmasse an
und häkelt gleich das erste relief stäbchen hier um die zwei luftmassen die reue aus der stäbchen sind und zwar von hinten um die masche das nächste stäbchen wird dann von vorne da geht ihr mit von hinten nach vorne um die masche und häkelt da das stäbchen und wieder von hinten um die masche und jetzt wieder von vorne um die masche und das machte jetzt abwechselnd einmal von hinten und einmal von vorne um die masche bzw umgekehrt jedoch von händen und dann von vorne um die masse runde ist fertig und eine cat masche in das erste relief stäbchen in der
nächsten runde da werden die maschen wieder verdoppelt da wird wieder zugenommen ihr schlag wieder zwei luftmassen an für das erste stäbchen und häkelt auch gleich in die also in die gleiche masche das zweite stäbchen und jetzt in jedem asche jeweils zwei stäbchen nägeln dann habt ihr 44 stäbchen in der runde ich bin wieder fertig und wieder eine cat masse in die zweite luft masse und die runde schließen in der nächsten runde da werden jetzt keine maschen zugenommen da werden wieder die relief stäbchen gehäkelt ihr schlag wieder eine luftmasse an und
wickelt hier um die zwei luft war schon gleich das erste stäbchen von hinten und dann von vorne und wieder abwechselnd von hinten um die masche und von vorne um die masche immer so ein bisschen festhalten könnte das besser häkeln das auch wieder die ganze runde und wieder fertig eine cat masche hier bin das erste stäbchen in das erste relief stäbchen und die runde wieder schließen in der nächsten runde da werden jetzt dann die böschung gehäkelt und zwar immer mit drei stäbchen ihr schlagt zwei luftmassen an für das erste stäbchen und häkelt zwei weitere halbe stäbchen
erstmal also faden holen durchziehen durch zwei umschlag warten holen und durch zwei und dann alle drei zusammen abwaschen dann zwei luftmassen das nächste stäbchen das was immer von vorne um die masche gewickelt habe das relief stäbchen das lässt die aus und in das nächste stäbchen so immer die stäbchen die so vorstehen da wird wieder eine bestimmte gegend durch zwei faden holen durch zwei anschlag fahren will durch zwei und alle drei zusammen ab maschen und wieder zwei luftmassen dann wieder auslassen da an das nächste stäbchen 1 23 und durch alle durch und zwei luft
machen das macht hier die ganze runde jetzt zwei luftmassen ich bin wieder fertig und jetzt eine cat masche hier in die erste büschel messe und die runde schließen in der nächsten runde also ihr häkelt jetzt eine luftmasse und in der ersten in der ersten sich in der nächsten runde da wird wieder zugenommen er regelt jetzt ein relief stäbchen um diese branche dabei geht ihr auch wieder von hinten um die masche und häkelte stäbchen und jetzt geht ihr um die zwei lüftersteuerung drei stäbchen drei stäbchen und wieder ein stäbchen um die büschel masse von hinten rum und
drei stäbchen um die zwei luftmassen das machte jetzt auch wieder die ganze runde drei luft marcel drei stäbchen um die luftmassen und ein relief stäbchen ihr von uns von hinten um die branche so jetzt wieder eine cat masche in das stäbchen in das erste und dann wird die nächste runde fertig die zunahmen die sind jetzt abgeschlossen ihr habt jetzt 88 maschen in der runde in der nächsten reihe beziehungsweise in der nächsten runde da werden jetzt wieder stäbchen gewickelt und zwar die relief stäbchen habe ich vergessen zu sagen ihr schlagt eine luftmasse an und häkelt jetzt also
die folgenden drei runden die werden jetzt immer wiederholt das ist jetzt dann der eigentliche rapport regelt das erste stäbchen direkt um das stäbchen und um die erste luftmasse herum wenn ihr schon mir mit sind videos von mir gesehen hat wo ich ja relief stäbchen die mache ich ja öfter gehäkelt habt dann könnt ihr das ja schon so und das nächste stäbchen das wird wieder von vorne um die masse und hinten abgewickelt und wieder abwechselnd einmal von vorne und einmal von hinten um jedes stöckchen auch wieder die ganze runde und ich bin wieder fertig eine cat
masche in das erste stäbchen so das ist die erste runde vom rad und in der nächsten runde da werden jetzt wieder die böschung gehäkelt ihr schlagt zwei luftmassen an für das erste stäbchen und ekel zwei weitere erstmal zwei halbe stäbchen 12 und durch alle drei massen durch und diesmal nur eine luftmasse nächste stäbchen wieder überspringen und auch wieder alle stäbchen die hier so raus stehen daher gilt ihr jetzt entschuldigung von da oben natürlich die büsche müssen 123 und wieder durch alle durch und luftmasse überspringen und hier wieder typische masche auch wieder die ganze
runde und immer nur eine luftmasse dazwischen eine luftmasse und eine cat masche in die erste klasse so dass wir jetzt die zweite runde vom rapport in der nächsten runde da werden jetzt wieder stäbchen gehäkelt beziehungsweise eine luftmasse und an regiert stäbchen immer um die büschel massen herum deswegen das relief stäbchen walter weil das denn schöner als underdog bewährt wir wenn ihr jetzt wieder oben rein häkelt so und um die eine luftmasse herum daher könnt ihr jetzt diesmal nur ein stäbchen weil wir nicht mehr zu und wieder ein stäbchen um die büschel masse
und ein stäbchen um die luftmasse das macht jetzt auch wieder die ganze runde ich bin wieder fertig eine kette masse in das erste stäbchen dass wir jetzt die ritte dritte runde vom rapport also ihr häkelt diese drei reihen jetzt beziehungsweise diese drei runden fortlaufend einmal die relief stäbchen dann die büschel massen und dann die relief stäbchen mit den normalen stäbchen die stäbchen die um die luftmassen gehebelt werden das hebelt ihr dann so lange bis ihr eine mützen höhe von ungefähr so 19 zentimeter habe ich erzählt die graue da musste ich noch die letzte runde häkeln
also drei mal habe ich jetzt hier den rapport gehäkelt und aufgehört habe ich mit der ersten runde von dem rapport also mit den reliefs stäbchen in der letzten runde weil so ist die mütze natürlich jetzt viel zu bereit das passt keinen menschen in der letzten runde da häkelt ihr jetzt eine luftmasse und einfach immer zwei feste maschen zusammen die erste in die zweite und zusammen das macht ihr die ganze runde dann habt ihr 44 machen was sehr wenig ist und normalerweise auch zu wenig aber dadurch dass ihr das nur eine runde macht passt das dann hinterher auch ihr müsst dann
mal schauen ob wir dann vielleicht mit einer 5 oder mit der sechser nadel die stäbchen zusammen häkelt so das haben wir schon fertig für heute dann hoffe ich dass euch die nutzer gefällt und ihr sind nach regelt das würde mich natürlich freuen und ich würde sagen wir haben uns das nächste mal

Einfach zu stricken häkelmütze sommer ideen


Einfach zu stricken häkelmütze sommer ideen hallo heute habe ich wieder eine mütze für euch zum nachregeln eine biene und zwar eine ganz ganz einfache wie nie hier werden immer stäbchen und relief stäbchen abwechseln gehäkelt also eine runde stäbchen und eine runde relief stäbchen das ist also nur ein rapport von zwei runden was auch bei dieser mütze wieder ganz toll ist dass die zunahme sehr sehr einfach sind da brauchen wir auch nicht aufpassen die erfolgen hier nur über zwei runden und dann habt ihr schon die benötigte maschen zahl erreicht und der bund der wert auch hier wieder einfach
nur mit festen maschen gehäkelt ihr beginnt mit viel luft machen und dann schließt ihr die runde zum kreis mit einer kette masche in die erste luftmasse natürlich könnt ihr ja auch wieder den himmel kreist wir können also mit einem regelkreis beginn ganz so wie ihr möchtet so und in diesem kreis da häkelt ihr jetzt 13 stäbchen 13 und jetzt schließt den kreis mit an der kette in das erste stäbchen ich beginne ja immer gleich mit dem ersten stäbchen ich habe jetzt hier keine luftmassen als erstes stäbchen angeschlagen das könnt ihr natürlich auch wieder gerne machen so in der

stricken häkelmütze sommer ideen

nächsten reihe da werden jetzt alle maschen verdoppelt das heißt in jede stäbchen häkelt ihr zwei stäbchen für das erste stäbchen das schlag jetzt zwei luftmassen an und dann häkelt ihr nochmal in die gleiche einstichstelle ein weiteres stäbchen da habt dann zwei stäbchen und dann in jedes stäbchen zwei stäbchen die runde ist wieder fertig und jetzt kommt in die zweite luftmasse da kommt jetzt an die kette masche rein das schließt die jetzt den kreis so wenn wir die zweite runde fertig ihr habt jetzt 26 stäbchen in der runde in der nächsten runde da werden jetzt die reliefs
stäbchen gehäkelt dazu schlagt ihr eine luftmasse an und häkelt das erste relief stäbchen gleich hier um die zwei luftmassen die ihr euer erstes stäbchen waren und zwar von hinten um die masche und in die nächste masche da häkelt ihr von vorne herum dh wir gehen mit der nadel von hinten nach vorne um die masche und häkelt das stäbchen hinten ab in dieser reihe da werden jetzt keine zunahme gehäkelt nur die relief stäbchen einmal von vorne und einmal von hinten um die masche jetzt wieder mit der nadel nach hinten also von vorne nach hinten um die masche dann das stäbchen häkeln
und das nächste stäbchen wieder mit der nadel von hinten nach vorne um die masche und das stäbchen hinten abwickeln ich habe jetzt einige sachen schon mit relief stäbchen gehäkelt und wer das dann schon gesehen hat der weiß ja wahrscheinlich auch so wie es geht so und jetzt wieder von hinten um die masche und mit der nadel von hinten nach vorne das wird jetzt immer abwechselnd gehäkelt die reihe wir wieder fertig und dann kommt eine cat masche in das erste relief stäbchen so und der nächsten runde da werden die maschen wieder vermehrt dh in jedes stäbchen hegel tier wieder zwei stäbchen
ihr schlagt jetzt wieder zwei luftmassen an für das erste stäbchen und häkelt in die gleiche masche ein weiteres stäbchen dann habt ihr wieder zwei und jetzt in jedes stäbchen zwei stäbchen dann wäre die nächste runde fertig und ihr schließt den kreis mit einer kette masche hier in die zweite luft machte dann werden die zunahme beendet ihr habt jetzt 52 maschen in der runde und das reicht für die mütze und jetzt werden diese zwei reihen immer wiederholt das heißt eine reihe werden die relief stäbchen gehäkelt und eine reihe nur stäbchen ihr schlagt jetzt
wieder eine luftmasse an und häkelt wieder das erste relief stäbchen von hinten um die masche das hinterher die zwei luftmasse neuer erste stäbchen da geht ihr wieder von hinten und häkelt heute euer erstes stäbchen und dann von hinten nach vorne um die masche grund hinten abwickeln das wird jetzt wieder abwechselnd gemacht von hinten nach vorne und von vorne nach hinten so und wieder eine kette masche in das erste stäbchen und dann in der nächsten reihe wieder zwei luftmassen das ist euer erster stäbchen und dann in jedem masche also jetzt in das nächste stäbchen ein
stäbchen und in jedem masche ein stäbchen die runde wer jetzt wieder fertig und ihr schließt wieder den die runde mit einer kette in die zweite luft masche so wie gesagt diese zwei hunden die werden jetzt immer wiederholt eine runde relief stäbchen und eine runde nur stäbchen enden tut dir dann die arbeiten mit einer runde relief stäbchen wenn ihr eine höhe hier von ungefähr 18 cm habt dann ist die arbeit beendet und dann häkel dir den bund ihr könnt jetzt natürlich die mütze auch noch ein bisschen länger hier können wenn ihr eine längere bini möchte dann wird aber
die wollen nicht reichen mit 100 gramm dann wird hier noch einen weiteren knoll benötigen für den bund da werden jetzt nur feste maschen gehäkelt und der bund der wird auch mit einer kleineren adel gehäkelt ich habe jetzt hier oben die mütze mit achten adel gehäkelt und werde dann den bunt mit einer siebener häkeln dann hat die mütze ungefähr dann passt sie ungefähr für 56 bis 58 cm kopfumfang wenn ihr einen kleineren kopf habt 52 54 wenn ihr eine kleinere mit segeln möchtet dann benutzen wir hier einfach eine 6er nadel für den bund der bund der
wird jetzt in runden gehäkelt und zwar ohne die runde zu schließen wenn ihr dann die arbeit beendet habt ich habe erzählt die stäbchen gehört natürlich mit dem relief stäbchen auf dann beginnt ja einfach in jede masche mit festen maschen zu regeln insgesamt dann 5 cm und damit ihr dann zum schluss kein versatz habt ich hege ja bei festen maschen immer die runde ohne sie zu schließen und damit ihr dann kein versatz habt da zeige ich euch dann noch wie der vorletzten reihe häkeln müsst ich habe jetzt dem bund fast fertig mir fehlt jetzt noch eine reihe
und wenn ihr in der vorletzten runde so wie ich jetzt hier angekommen seid dann häkelt ihr einfach in die nächste masche eine cat masche und dann beginnt ihr noch eine weitere runde mit festen maschen zu häkeln dann gleich in die nächste masche eine feste masche oder beziehungsweise in jedem masche dann wieder eine feste masche noch eine ganze runde die runde ist jetzt fertig und jetzt segelt ihr in dieser kette von der vorrunde daher könnt ihr jetzt noch mal eine cat masche rein sie durch gleich durch und jetzt zieht ihr gleich den faden durch und beendet so den aber die arbeit dann
kommt die nadel zum einsatz und jetzt geht ihr einfach von hinten um die nächste maschine also nicht da wo er die kette masche gewickelt habt in die nächste masche geht ihr von hinten nach vorne durch die masche durch und geht in die cat masche von vorne nach hinten durch die komplette masche durch den von ihr so ein bisschen anziehen und jetzt häkelt ihren ekel jetzt geht ihr mit der nadel noch einmal hier in diese zwischen masche und zwar nur in den hinteren teil nicht in die komplette sondern nur hier hinten durch und dann noch einmal so und dann ist die
arbeit beendet so schaut es denn hinterher aus und dann habt ihr so gut wie gar kein versatz und man sieht denn das auch nicht wo hier die runde geschlossen hat also fast nicht und jetzt könnt ihr einfach hier hinten entlang den maschen gehen und dann den faden verlieren einfach so durch die maschen so ein bisschen durch und dann ist die mütze fertig wenn ihr das lieber möchtet könnt ihr natürlich auch die mütze immer mit einer luft masche beginnen und dann die wunde schließen gut dann wäre die arbeit beendet bzw die mütze ist fertig dann hoffe ich dass
euch die mütze gefällt und ihr sie nach regelt das würd mich freuen und dann würde ich sagen bis zum nächsten mal tschüss

Einfach zu stricken häkelmützen selbstgemacht ideen


Einfach zu stricken häkelmützen selbstgemacht ideen hallo ich habe heute eine biene für euch und zwar eine biene mit relief stäbchen ganz einfach wieder zum nach hickel die mütze hat ein rapport von zwei runden das heißt eine runde wird immer mit relief stäbchen gehäkelt und die nächste runde nur mit normale stäbchen und so schaut die mütze von oben aus diese mütze wird jetzt auch wieder sehr voluminös also die könnt ihr gut anpassen je nach kopfumfang die hier habe ich jetzt mit einer 5 anale gehäkelt und den bund mit einer vierer ein halber wenn ja dann passt sie ungefähr mit bis 56 57 cm kopfumfang und
wenn ihren größeren kopf habt dann nehmt ihr einfach für den bunten fünf nadeln er beginnt mit viel luft müssen und schließt dann zu hunde mit einer kette masche in die erste luftmasse und dann häkelt ihr in diesen kreis 12 stäbchen 12 stäbchen und eine cat masche in das erste stäbchen und damit die runde schließen in der nächsten runde da werden alle stäbchen verdoppelt das heißt ihr häkelt in jede stäbchen zwei stäbchen für das erste stäbchen schlagt ihr zwei luftmassen an und häkelt in die gleiche masche ein

häkelmützen selbstgemacht ideen

weiteres stäbchen auch bei dieser mütze werden immer nur zwei
luftmassen für das erste stäbchen angeschlagen jetzt in jedes stäbchen zwei stäbchen dann habt ihr 24 stäbchen in der runde wieder eine cat masche in die zweite luft müsse und die runde schließen in der nächsten runde werden jetzt keine zunahme gehäkelt da werden jetzt die reliefs stäbchen gehäkelt er beginnt mit einer luft wasser und häkelt das erste stäbchen von hinten um die zwei luftmassen die ihr euer erstes stäbchen sind und das nächste stäbchen das wird nicht von hinten rum gehäkelt sondern von vorne dazu geht ihr mit der nadel von hinten nach vorne um die masche und
häkelt hinten das stäbchen das wechselt sich jetzt immer ab jetzt wieder von hinten um die masche und dann von vorne um die masche die ganze runde einmal von hinten und einmal von vorne um die masche und wieder von vorne und von hinten die ganze runde dann und wieder die runde schließen in das erste stäbchen eine cat masche in der nächsten runde da werden jetzt wieder nur normal stäbchen gewickelt und die maschen werden wieder verdoppelt das heißt in jedem asche kommen wieder zwei stäbchen ihr schlag wieder zwei luftmassen anführer erste stäbchen und
häkelt ein weiteres stäbchen in die gleiche masche und jetzt in jedes stäbchen zwei stäbchen 2 und dann in die nächst auch 2 weder eine cat masche in die zweite luft machte in der folgenden runde da werden wieder keine masse zugenommen da werden wieder die relief stäbchen gehäkelt ihr schlagt wieder eine luftmassen und hier gilt das erste stäbchen gleich von hinten um die zwei luftmassen und wieder abwechseln das andere stäbchen dann von vorne da geht ihr mit der nadel von hinten nach vorne um die masche und häkelt finden das stäbchen ab genau wie die vorletzte
runde wechselt sich das ab einmal von hinten und einmal von vorne um die masche runde fertig und wieder eine kette in das erste stäbchen in der nächsten reihe da werden wieder nur bzw runde werden wieder nur stäbchen gehäkelt und da wird jetzt nicht jede masche verdoppelt sondern jede zweite ihr schlagt wieder zwei luftmassen an das ist jetzt das erste stäbchen und in das nächste schnäppchen also jetzt nicht da sondern in die nächste marietta häkelt ihr jetzt zwei stäbchen und dann nur ein stäbchen in das folgende stäbchen und wieder zwei stäbchen jedes
zweite stäbchen verdoppeln auch wieder die ganze runde und wieder an die kette masche in die zweite luftmasse inter nächsten runde wieder kommen jetzt wieder die relief stäbchen dran vor ihr habt ihr immer einmal vor und einmal hinter die masche gehäkelt und jetzt wird zweimal von hinten um die masche gehebelt ihr beginnen mit einer luftmasse häkelt das erste relief stäbchen wieder von hinten um die zwei luftmassen bzw das erste stäbchen und auch das nächste stäbchen von hinten um die masche und das dritte stäbchen von hinten nach vorn um die masche wenig
und wieder zwei stäbchen von hinten um die moschee und von freunden die masche zwei vollenden und von vorne das machte jetzt auch die ganze runde und wieder eine cat masse in das erste stäbchen so jetzt kommt noch eine zunahme runde und ihr schlagt wieder ein zwei luftmassen an für das erste stäbchen jetzt werden ja wieder nur stäbchen gewickelt dann hebelt ihr in das nächste stäbchen ein stäbchen und jetzt wird das dritte stäbchen verdoppelt da häkelt ihr jetzt zwei stäbchen das erste stäbchen ein stäbchen in das nächste ein stäbchen und in das dritte stäbchen zwei stäbchen
dann sind die zunahmen abgeschlossen und dann habt ihr 96 maschen in der runde und wieder eine kette masche in die zweite luft masse dann werden die zunahmen abgeschlossen in der nächsten runde da werden jetzt wieder relief stäbchen gehäkelt und dieses mal hier könnt ihr die ganze mit zu über immer noch zwei reliefs stäbchen von hinten um die masche wieder eine luftmasse zwei reliefs stäbchen von hinten um die masche und zwei reliefs stäbchen von vorne um die masse das wechselt sich jetzt dann immer ab 2 von hinten und 2 von vorne und in der nächsten
runde in der nächsten runde da werden dann wieder nur stäbchen gehäkelt dann wieder regiert stäbchen und wieder nur stäbchen die ganze mit zu über- und hier schließt jedes mal mit einer kette masche die runde zum schätzung kreis in das erste stäbchen und wenn ihr dann eine höhe von ungefähr so 18 cm habe dann beginnt hier mit dem bund da hole ich mir jetzt die auch genau dazu hier da bin ich jetzt schon fertig mit der mütze und für den bund da werden jetzt die abnahme gehäkelt schlag die reine luft masse an hier werden ja nur feste maschen jetzt
gehäkelt und ihr häkelt in die 2 stäbchen in die ersten zwei stäbchen da häkelt ihr jeweils eine feste masche rein und die zwei stäbchen die ihr von vorne um die masche gehäkelt habt von hinten abgewickelt habt nähe von vorne die werden zusammen gehäkelt da geht hier in die erste holt den faden in die zweite holt den faden und mast beide zusammen ab und dann wieder wie eine feste masse in die folgenden zwei stäbchen und wieder zwei menschen zusammen hegel dann habt ihr machte jetzt die ganze runde hier schließt den kreis wieder mit einer kette masche in die erste feste
masche und dann häkelt ihr den bund 4 5 oder 6 cm je nachdem wie hoch ihr den haben möchte beginnt jedes mal mit einer luft wasser und häkelt das erste die erste feste masse in die gleiche masche also ich habe jetzt hier dann der ferienhalber nadel für den bund und wenn ihr mehr wie 57 cm kopfumfang habt dann nehmt ihr ihren der afm nadel damit dass dann nicht zu eng wird gut das war es dann für heute dann würde mich das freuen wenn ihr die mütze nach häkelt und weil sie euch gefällt und ich würde sagen wir hören uns das nächste mal wieder 50

Einfach zu stricken häkelmütze kinder ideen


Einfach zu stricken häkelmütze kinder ideen hallo ich habe heute eine mütze wieder mit einem ganz tollen und einfachen muster für euch ich habe hier immer stäbchen in einer reihe gehäkelt und daneben dann immer drei stäbchen um ein stäbchen herum diese mütze die wert sehr voluminös also eignet sich ganz toll auch als mini wenn ihr sie lieber etwas länger haben möchtet dann könnt ihr einfach ein paar runden mehr weil der reporter geht hier nur über eine runde und am bund da werden stäbchen einfach ganz stäbchen sei schon ganz normale feste maschen gehäkelt und da könnt ihr dann auch die größe

häkelmütze kinder ideen

regulieren also die mütze könnt ihr dann passend machen vom kopf größe 52 bis hin zu 60 dann kann man entweder man nimmt dann eine grössere nadel für den bund oder aber man nimmt mehr oder weniger maschen ab ihr schlagt viel luft menschen und schließt die runde mit einer kette masche in die erste luftmasse und erzählt ihr in diesen kreis 12 stäbchen ihr könnt auch hier wieder mit den faden ring beginn ganz so wie ihr euch das am liebsten ist ich mache das hier immer so 12 stäbchen grund der kreis geschlossen mit einer kette masse in das erste stäbchen in der nächsten runde
da werden jetzt immer abwechselnd drei stäbchen in ein stäbchen und ein stäbchen in ein stäbchen gehäkelt ihr schlagt zwei luftmassen und bei dieser mütze werden auch wieder nur zwei luftmassen für das erste stäbchen angeschlagen und in die gleiche masche da häkelt ihr jetzt zwei weitere stäbchen dann habt ihr drei stäbchen in eine masche in das nächste stäbchen da kommt jetzt nur ein stäbchen und jetzt wieder drei stäbchen das wechselt sich jetzt die ganze runde ab dann habt ihr 603 stäbchen in einer masse und sechs mal nur ein stäbchen jetzt nur ein stäbchen und wieder drei
stäbchen jetzt noch ein stückchen in das einzelne und die runde mit einer kette masche in die zweite luft möchte schließen in der nächsten runde da beginnen wir jetzt mit den drei stäbchen um ein schnäppchen dazu schlage die reine luft masse an und diese drei stäbchen die werden immer um das erste stäbchen von den drei stäbchen geregelt hier sind sie jetzt die zwei luftmassen daher könnt ihr jetzt drei stäbchen und die zwei luftmassen herum beziehungsweise um das erste stäbchen und in das einzelne stäbchen da kommen jetzt ganz normal drei stäbchen rein
und wieder drei stäbchen von den drei stäbchen um das erste stäbchen um die anderen zwei stäbchen die werden immer übersprungen 3 und wieder in das einzelne stäbchen drei stäbchen dann müsst ihr aufpassen dass hier in das richtige stäbchen ein schlecht da kann man dabei immer kontrollieren weil als nächstes kommen wieder drei stäbchen in das ein schnäppchen und dann wisst ihr das stäbchen davor da müssen wieder drei stäbchen rein und jetzt hier abwechselnd die ganze runde drei stäbchen in das erste stäbchen von den drei stäbchen und drei stäbchen dann in das einzelne
stäbchen jetzt wieder drei stäbchen um das erste von den drei stäbchen und wieder drei stäbchen in das einzelne stäbchen die ganze unten und wieder an die kette masche diesmal in das erste stäbchen wieder eine luftmasse und wir beginnen gleich wieder mit drei stäbchen um ein stäbchen und am anfang der runde daher könnt ihr das jetzt um die luftmasse unter stäbchen herum da jetzt drei stäbchen und hier habt ihr jetzt drei stäbchen wieder ein stückchen vorhin gewickelt jetzt segelt ihr dazwischen also genau dazwischen da häkelt ihr jetzt ein stäbchen und bei den drei stäbchen
wieder ins erste stäbchen drei stäbchen um das erste stäbchen 3 und dazwischen zwischen diesen stäbchen da wird wieder ein stäbchen gehäkelt das machte jetzt auch die ganze runde immer drei stäbchen um das erste stäbchen und zwischen diesen drei stäbchen jeweils ein stäbchen jetzt wieder drei stäbchen drumherum und ein stäbchen zwischen den drei stäbchen jetzt noch ein stäbchen kurz vor rundenschluss und wieder eine kette in das erste stäbchen dann wird die nächste runde fertig so wieder eine luft masche und wieder drei stäbchen um luftmasse und erste stäbchen herum
und hier auch genau wie in der vorletzten runde in das einzelne stäbchen das ist diese stäbchen hier da wieder drei stäbchen und die runde wird jetzt genau gleich gehäkelt drei stäbchen um das erste stäbchen von den drei stäbchen und in das einzelne stäbchen jeweils drei stäbchen dann müsst ihr dann auch schon gerade im moment hat mal wieder auf dass ihr nicht um diese stäbchen geht sondern wirklich hier da immer schauen da sind die drei stäbchen und darum das erste stäbchen herum drei stäbchen und 43 stäbchen hin dass einzelne stäbchen immer abwechseln die ganze
runde dann und wieder ein i-pad masche in das erste stäbchen jetzt sind die zusammen fast abgeschlossen jetzt geht es nur noch darum die einzelnen stäbchen oder beziehungsweise um die stäbchen reihe ihr schlag wieder eine luft müsse an hier gilt gleich wieder drei stäbchen umluft masche und erste stäbchen herum und in dieser runde da werden zwischen den drei stäbchen wieder da wird dann wieder immer ein stäbchen gehäkelt also genau dazwischen wieder ein stäbchen und wieder drei stäbchen um das erste stäbchen der drei stäbchen und ein einzelnes stäbchen zwischen die drei
stäbchen hier wieder dazwischen da kommt jetzt wieder dass einzelne stäbchen und das macht ihr dann die ganze runde wieder ich bin mit der runde fertig jetzt kommt noch genau eine zunahme runde und dann sind die zunahmen abgeschlossen wieder eine luftmasse und drei stäbchen um erste stäbchen und luftmasse herum das ist jetzt ja immer gleich drei stäbchen sind locker gewickelt und in das einzelne stäbchen da häkelt ihr diesmal nur zwei stäbchen das ist die letzte zunahme in die drei stäbchen dann das erste wieder drei stäbchen vielmehr um das erste stäbchen
drei stäbchen und in das einzelne stäbchen ein stäbchen zwei stäbchen die ganze runde dann wieder so die zunahmen die sind jetzt abgeschlossen und dann hebelt ihr ab jetzt immer drei stäbchen von den drei stäbchen um das erste stäbchen und zwei einzelne stäbchen jeweils ein stäbchen in die zwei einzelnen stäbchen wieder eine luftmasse drei stäbchen und stäbchen und luftmasse herum und in die zwei einzelnen stäbchen jeweils ein stäbchen das hier könnt ihr jetzt die ganze mütze bis sie dann so lange beziehungsweise so hoch wie ihr sie möchte ich habe jetzt hier bei der
mit mit 16 zentimeter gewickelt und oder werden mit 16 cm häkeln und dann 4 cm ein bunt wenn ihr jetzt eine biene möchtet also etwas längere mütze dann häkelt hier mindestens 18 cm runter und dann zeige ich euch noch dann wie man den bund häkelt bzw wie man am bund dann abnimmt ich werde dann jetzt soweit fertig ich habe jetzt 16 cm höhe gehäkelt und für den bund da werden ja jetzt feste maschen gewickelt da müssen wir ein paar maschinen abnehmen weil das wir natürlich hier etwas zu groß und zwar wird jetzt immer jede abwechselnd jede zweite und dritte masche und dann jede
erste und zweite masche zusammen gehäkelt ihr schlagt jetzt eine luftmasse an dass es nur eine steigen oft masse und häkelt jetzt in die gleiche masche eine feste masche und die folgende zwei maschen häkelt ihr zusammen holt den faden geht durch die erste schlaufe holt den faden durch die zweite und häkelt dann zusammen die zweite und dritte und jetzt holt ihr die nächsten zwei häkelt jetzt auch zusammen holte den faden durch die erste faden durch die zweite und zusammen häkeln und jetzt wieder jede zweite und dritte das heißt ihr häkelt jetzt eine ganz normale
feste masche und zweite und dritte hickel hier wieder zusammen und danach die erste und die zweite zusammen häkeln damit das ein bisschen einfacher ist sich zu merken wie man zusammen häkeln muss jetzt wieder jede zweite und dritte als ihr häkelt immer einfach eine feste masche und zweimal häkelt ihr zwei maschen zusammen das erste mal das zweite mal und wieder eine einzelne feste masche dann wieder zwei menschen zusammen häkeln und nochmal zwei menschen zusammen häkeln ihr habt ihr jetzt bei der mütze 96 maschen in der runde gehabt und wenn ihr die abnahmen
häkelt dann habt ihr nur noch 72 maschen in der runde ich habe ja hier oben jetzt mit einer vierer alba nadel gehäkelt und der bund den werde ich auch mit einer 4 ein halber nägeln dann ist das ungefähr passend bis 56 57 cm kopfumfang wenn ihr einen größeren kopf habt also mehr wie 57 zentimeter dann empfehle ich euch eventuell einfach nur eine firmware nadel zu nehmen das würde da schon ausreichen ja und wenn ihr einen kleineren kopf hat also weniger wie 57 cm 56 dann nehmt ihr einfach eine vierer nadel sowie könnt ihr jetzt die ganze runde jetzt haben wir wieder zwei mal
zwei abnahmen also zwei mal zwei menschen zusammen gehäkelt jetzt wieder nur eine feste masche und wieder zweimal zwei zusammen häkeln und ihr schließt dann die runde jedes mal mit einer kette masche in die erste feste masche hier könnt ihr die tasche dann beginnt hier mit einer luftmasse als steige luftmasse und hier gilt dann einfach 4 oder 5 cm bund insgesamt gut das war es denn für heute dann würde mich freuen wenn euch die mütze gefällt und ihr sie nach regelt und dann würde ich sagen bis zum nächsten mal tschüss

Einfach zu stricken häkelmütze damen anleitung ideen


häkelmütze damen anleitung hallo heute habe ich wieder eine ganz hübsche messe für euch mit einem richtig tollen muster ich habe hier auch wieder relief stäbchen gehäkelt immer drei nebeneinander ähnlich wie bei mütze nummer 5 und in der mitte da kommt aber dann ein komplett anderes muster ich habe hier auch diesmal eine dünnere wolle verwendet also mit vieren halber nadel das ist jetzt eine rolle gewesen mit normal vier bis viereinhalb nadel und hat eine lauflänge von 120 metern und ich habe auch hier auf einen bund verzichtet diesmal ich fand die mütze so hübsche also ohne bund ich habe einfach

Einfach zu stricken häkelmütze damen anleitung ideen

eine runde feste maschen gehäkelt und da jede menge maschen abgenommen also die mütze wird sehr voluminös die setzt auch ganz toll am kopf und die eignet sich jetzt auch richtig gut als bini dann häkelt ihr einfach den rapport zwei reihen länger zweier einseitig 22 mal mehr und kommt dann wird im bund angeekelt das erkläre ich euch dann hier zum schluss wir dann da abnehmen müsste zuerst schlagt ihr viel luft müssen an und schließt dann die runde zum kreis mit einer kette masche in die erste luftmasse und jetzt segelt ihr in diesen kreis 12 stäbchen
ich fange immer gleich mit dem ersten stäbchen an und hegel keine steige luftmassen oder luftmassen für das erste stäbchen das könnt ihr natürlich auch gerne machen 12 und jetzt eine cat masche in das erste stäbchen da wird der kreis dann geschlossen in der nächsten runde da werden jetzt alle maschen verdoppelt ihr schlagt zwei luftmassen an das ist jetzt nicht das erste stäbchen und häkelt hier in die gleiche masche zwei stäbchen und dann in jedem asche zwei stäbchen dann habt ihr 24 stäbchen in der runde und dann wieder eine cat masche in das erste stäbchen und die runde schließen
in der nächsten runde da werden jetzt drei stäbchen in eine masche gegen ihr schlagt dieses mal zwei luftmassen an und die zwei luft maschen sind das erste stäbchen und dann noch zwei weitere stäbchen in die gleiche masche dann habt ihr jetzt hier drei stäbchen in eine masche und in die nächste masche da häkel dir jetzt nur ein stäbchen das wird jetzt immer abwechselnd geekelt drei stäbchen denn eine masche ein stäbchen dann eine masche und jetzt wieder drei stäbchen in eine masche und in die nächste masche wieder nur ein stäbchen dann wieder drei stäbchen das
immer abwechselnd die ganze runde jetzt nur ein stäbchen und hier schließt die runde mit einer kette masche diesmal in die zweite luftmasse weil das ist ja das erste stäbchen so ab der nächsten runde da werden dann mit dem wetter mit den reliefs stäbchen begonnen ihr schlagt eine luftmasse an und häkelt gleich das erste release stäbchen um die zwei luftmassen die ihr euer erste studien sind und zwar wieder von hinten um die masche und in den nächsten zwei stäbchen auch ein relief stäbchen immer von hinten um die masche und wieder von hinten um die masche und in das einzeln
der stäbchen der vorrunde da kommen jetzt drei stäbchen rein und jetzt die nächsten drei stäbchen die in eine masche gehäkelt waren da um jedes stäbchen ein relief stäbchen die reliefs stäbchen die werden immer von hinten um die masche gegen zwei und drei und dann wieder drei stäbchen in das einzelne stäbchen dann müsst ihr aufpassen das relief stäbchen das überdeckt das stäbchen manchmal dass ihr da wirklich richtig einstieg nicht da sind und dann und wieder drei stäbchen und das macht ihr jetzt auch wieder die ganze runde drei stäbchen in das
einzelne stäbchen und jeweils ein relief stäbchen in die drei stäbchen und jetzt wieder tiere jetzt stäbchen die runde wer fertig und eine kette masche in das erste relief stäbchen sodann wieder eine luftmasse und das erste relief stäbchen diesmal um die luftmasse und um das stäbchen der vorrunde um beide maschen herum bisschen anziehen und in die nächsten zwei auch wieder ein relief stäbchen das ist bei der mütze ja immer gleich immer in die drei relief stäbchen da konnte in jeder reihe dann wieder ein relief stäbchen diese drei stäbchen die werden jetzt über sprung und stattdessen
schlägt er jetzt drei luftmassen 123 und wieder in jedes relief stäbchen ein relief stäbchen und wieder drei luftmassen die drei stäbchen überspringen und reliefs stäbchen in relief stäbchen auch wieder die ganze runde drei relief stäbchen und drei luft müssen und wieder drei luftmassen und drei religiöse stäbchen die ganze runde dann zu meine runde wieder fertig 123 luftmassen hat und eine klasse in das erste stäbchen aus und das erste relief stäbchen sodann wird die nächste runde fertig und in dieser runde also in der folgenden runde da werden wieder maschen
zugenommen ihr schlagt wieder eine luftmasse an und hält das erste relief stäbchen umluft muschel und stäbchen und auch wieder in den nächsten zwei stäbchen jeweils ein relief stäbchen so jetzt habt ihr ja hier drei luftmassen gehäkelt und in der vorrunde da waren das drei stäbchen und in dieser drei stäbchen da werden jetzt die maschen vermehrt und zwar von hinten ihr häkelt da seht ihr jetzt genau 12 33 stäbchen gehäkelt jetzt von hinten in das erste stäbchen ein stäbchen und in das zweite stäbchen da hegel ihr jetzt drei stäbchen drei stäbchen und in das dritte stäbchen
da wieder nur ein stäbchen dann habt ihr da jetzt fünf stäbchen und wieder die drei reliefs stäbchen da kommt wieder die luft müssen die drei stäbchen da von der vorrunde 1 2 3 und von hinten wieder in das erste stäbchen ein stäbchen in das 23 stäbchen und in das dritte wieder nur ein stäbchen das geht sehr einfach zu regeln dass es sehr übersichtlich die drei stäbchen und dann wieder ihr könnt ja die luft machen so ein bisschen vor vorlegen und jetzt wieder hier ein relief stäbchen in tieren die essstäbchen 3 und dann das gleiche wieder hier in das
erste stäbchen ein stäbchen da müsste schauen das ist auch immer ein bisschen verdeckt manchmal ich würde da vorne gucken da 123 dass ihr da reingeht und nicht denn das letzte hier das ist das einzige wo ja ein bisschen schauen ist weil die reliefs stäbchen immer so ein bisschen nach links gehen und da jetzt sind das erste stäbchen ein stäbchen in das 2 3 und in das dritte wieder eins und das machte jetzt die ganze runde meine runde ist wieder fertig und eine kette masche in das erste stäbchen so schaut jetzt aussieht sind die die luftmassen die sind jetzt vor der arbeit
also die sind jetzt vorne und in der nächsten runde also die zunahmen die sind jetzt abgeschlossen in der nächsten runde wieder eine luftmasse und das relief stäbchen um die luftmasse und das stäbchen herum wieder in jedes relief stäbchen ein relief stäbchen und in dieser runde werden jetzt in alle fünf stäbchen da wird jetzt jeweils ein stäbchen gehäkelt da müsst ihr auch wieder aufpassen dass hier gleich hier in das erste stäbchen rein häkelt 123 4 und noch 15 und wieder ein relief stäbchen um die folgenden drei stäbchen hier dann wieder die fünf stäbchen da
seht ihr das hier da rein egeln müsst wenn ihr das ein paar mal denn gemacht habe dann habt ihr den bogen raus also dass hier nicht aus versehen da anfangen sondern wirklich dass es die erste masche und jetzt könnt ihr wieder die ganze runde in jedes stäbchen ein stäbchen und in jedes relief stäbchen ein relief stäbchen so meine runde war wieder fertig und wieder eine cat masche in das erste stäbchen dann wieder eine luftmasse und ein reger stäbchen von hinten um die masse also um die luftmasse und um das stäbchen und wieder in die folgenden zwei ein relief stäbchen und jetzt
werden fünf stäbchen um diese luftmassen herum gehebelt zu fünf menschen verstehen und dadurch werden die maschen so nach oben gezogen also dann bekommt das diese schöne optik und wieder ein relief stäbchen in jedes relief stäbchen und auch hier wieder um die luftmassen herum fünf stäbchen das geht sehr einfach ihr könnt euch das auch hier umlegen wenn euch das leber ist das könnt ihr natürlich auch machen aber ich finde dass das jetzt nicht unbedingt einfacher zu regeln ist das müsst ihr dann mal ausprobieren 34 grund sind da können wir uns schon ganz
toll erkennen jetzt und wieder ein relief stäbchen und die reliefs stäbchen das macht ihr jetzt auch wieder die ganze runde wieder hier fünf stäbchen um die luftmassen herum meine runde ist wieder fertig gallen die kette masse noch in das erste stäbchen und dann wäre der rapport einmal durch gehebelt diese 4 1 die letzten vier reihen die werden immer wieder holt also ihr fangt an mit einer luftmasse und häkelt wieder relief stäbchen das erste jahr um stäbchen und luftmasse herum in der nächsten runde und die kommenden runden die dann anfallen da werden jetzt
nicht nur drei luftmassen gehäkelt sondern diesmal werden fünf luftmassen kegelt 12345 und dann ein relief stäbchen wieder in jedes stäbchen das ist die erste reihe vom rapport immer diese drei relief stäbchen die ja immer gleich sind dann fünf luftmassen das ist die erste runde die zweite daher könnt ihr in die fünf luftmassen jeweils ein stäbchen und zwar von hinten das heißt ihr lebt die luftmassen reihe nach vorne und häkelt dann in jedes ein normales stäbchen drei relief stäbchen stäbchen von hinten um die luftmassen in der dritten runde da werden die relief
stäbchen gehäkelt und dann fünf stäbchen also stäbchen den stäbchen und in der vierten runde da werden auch die relief stäbchen gehäkelt und dann häkelt ihr diese fünf stäbchen um diese luftmassen herum das ist bei der mütze alles das sind diese vier runden und ja das ist wirklich sehr einfach würde ich was sagen ja also man nicht mehr gut und wenn ihr jetzt dann fertig seid ich habe jetzt hier die mütze als normale mütze gehäkelt die könnt ihr natürlich auch gerne als biene häkeln wie ich schon gesagt habe dann würde ich einfach ein oder zwei rapporte länger
häkeln und dann den bund entsprechend natürlich da würde ich dann einen bunten häkeln bei dieser mütze da habe ich jetzt insgesamt 123 45 mal diese luftmassen bögen gehabt also wenn man gleich diese drei luftmassen mit zählt fünf bögen 1 2 3 4 5 und in der letzten runde wenn ihr dann fertig seid ihr hört dann auch auf mit diesen luftmassen bögen das ist dann auch eure letzte runde und dann geht ihr einfach hier und häkelt immer zwei maschen zusammen also ihr geld eine luftmasse und dann könnt ihr einfach immer zwei maschen zusammen in die erste in die zweite masche den
faden holen und zusammen ekeln das macht ihr die ganze runde dann habt ihr habt ja vorher 100 maschen in der runde gehabt dann habt ihr nur noch 50 massen ende ja und dann sieht die mütze so aus und wenn ihr jetzt das zur biene gegen möchtet dann würde ich zwei rapporte länger häkeln und zum schluss danach hier jede dritte und vierte masche zusammen häkeln dann habt ihr 75 maschen in der hunde und damit könnt ihr dann bund mit festem aschen häkeln so das war’s dann wieder für heute dann hoffe ich dass euch die mütze gefällt und ihr sie nachhaken möchtet
das würde mich frau hin und dann würde ich sagen bis zum nächsten mal

Einfach zu stricken häkelmütze baby ideen


Einfach zu stricken häkelmütze baby ideen hallo ich habe heute wieder eine ganz tolle einfache mütze für euch zu nach regeln diese mütze die hat jetzt einen rapport von 2 1 bzw 2 runden hier habe ich immer zwei stäbchen zusammen abgemacht mit relief stäbchen und in der nächsten reihe da werden nur reliefs stäbchen gehebelt der bund ist auch hier wieder nur mit festen massen und auch hier sind die zunahme wieder ganz einfach die erfolgen hier nur über eine einzige runde also ihr nimmt am anfang die maschen auf und dann wird hier in der dritten reihe da werden die maschen zugenommen das ist bei dieser
mütze also noch schneller wie bei den anderen mützen ihr häkelt erst wieder viel luft machen und schließt dann den kreis mit einer kette masse in die erste luftmasse und in diesen kreis da häkelt ihr jetzt zwölf stäbchen jetzt hielt ihr eine kette masse in das erste stäbchen und schließt den kreis in dieser reihe werden jetzt immer zwei stäbchen zusammen abgemischt mit einer luftnummer steht dazwischen ihr schlagt zwei luftmassen an und häkelt jetzt hier das nächste stäbchen beziehungsweise halbe stäbchen und zieht dann durch beide durch das sind denn die ersten

Einfach zu stricken häkelmütze baby ideen

zusammen abgemachten stäbchen dann eine luftmasse und hier wieder zwei zusammen abgemacht der stäbchen dh immer erst ein halbes stäbchen und noch mal ein halbes stäbchen durch alle drei fäden durch und wieder luft machte dann wieder nur ein halbes stäbchen noch mal ein halbes stäbchen und wieder durch alle durch durch alle drei fäden und eine luftmasse das machte jetzt zwölf mal insgesamt keine luftmasse noch und dann wieder eine cat masse in das erste stäbchen so das ist jetzt die reihe wo die maschen vermehrt werden bzw die runde und er beginnt mit dem relief stäbchen ihr
schlagt eine luftmasse an und häkelt hier ein relief stäbchen um die luftmasse um das stäbchen das ist ja auch das sind eure ersten zwei zusammen abgewaschen stäbchen da geht ja von hinten um die masche und dann häkelt ihr da ein stäbchen und jetzt wird es ein bisschen eng in diese eine luftmasse oder beziehungsweise um diese eine luftmasse dahin könnt ihr jetzt ein stäbchen 2 zusammen abgemischte stäbchen und nochmal ein stückchen also wir beginnen mit einem stäbchen ohne luft masche und jetzt zwei zusammen abgemachte stäbchen erst einmal bestätigen noch mal ein halbes stäbchen
zusammen abwaschen und dann nochmal ein stäbchen und jetzt hier um die zusammen abgemessenen stäbchen da wieder ein relief stäbchen da geht ihr wieder von hinten und die maschen und häkelte euer stäbchen und jetzt hier wieder um die luftmasse herum da ein stäbchen 2 zusammen abgemischte stäbchen und wieder ein stäbchen und um die zwei stäbchen zusammen back genossen stäbchen wieder ein relief stäbchen und wieder von hinten um die masche und das macht ihr jetzt die ganze runde stäbchen 2 zusammen abgemischte stäbchen und wieder ein stäbchen und ein reges stäbchen
so noch keine kenntnisse in das erste stäbchen dann wäre die runde fertig und in dieser runde die also die zunahmen die sind jetzt beendet ihr habt jetzt eure maschen zahl erreicht und in dieser runde da werden jetzt nur reliefs stäbchen gehäkelt einmal von hinten und einmal von vorne um die masche er beginnt mit dem reh stäbchen von hinten das heißt erstmal eine luftmasse anschlagen und dann häkelt ihr ein relief stäbchen von hinten um das stäbchen und die luftmasse der vorrunde von hinten luft waschen werden jetzt keine mehr dazwischen gewickelt und hier
das nächste stäbchen da geht ihr von hinten nach vorne um die masche in dieser runde ist das alles noch ein bisschen eng weil ja gerade die ganzen so nahmen da hatte in der nächsten wird es dann schon besser und hier sind die zusammen abgemachten stäbchen da geht dir jetzt wieder von hinten und die maschen dann das zweite einzelne stäbchen dass hierzu genommen habt da wieder von hinten nach vorne um die masche so und hier wo normalerweise die zwei zusammen abgemessen stäbchen sind da hatte die hier vorhinein rea stäbchen das wird in dieser runde auch wieder nur
ein reger stäbchen und zwar von hinten um die masche ab der nächsten runde da wechselt sich das immer ab und wieder von hinten nach vorne um das einzelne zugenommene stäbchen und dann von vorne nach hinten um die zusammen abgemachten stäbchen immer abwechselnd einmal von hinten und einmal von vorne um die masche jetzt wieder von hinten nach vorne und von hinten um die masche eine cat masche in das erste stäbchen und fertig ist die runde das ist dann die erste runde vom rapport immer einmal von hinten um die masche und einmal von vorne um die masche und in der nächsten runde da
werden wieder zwei stäbchen zusammen abgemacht ihr schlagt zwei luftmassen anekelt ein weiteres halbes stäbchen und zieht den faden durch beide maschen durch durch beide schlafen durch und jetzt immer zwei zusammen abgemachte stäbchen und ein relief stäbchen und zwar wird das relief stäbchen immer von vorne abgewickelt das heißt ihr geht immer in das einzelne stäbchen von hinten nach vorne um die masche und häkelt das stäbchen und hier in das kreiert stäbchen wo ihr von hinten und die masse gehebelt habt da kommen jetzt wieder zwei zusammen abgemacht
essstäbchen und dann wieder von hinten nach vorne das relief stäbchen und 2 zusammen abgemachte stäbchen einmal zweimal und durch alle fäden durch und wieder von hinten nach vorne das ist die zweite reihe vom rapport beziehungsweise runde daher könnt ihr jetzt die ganze runde so immer abwechselnd runde wäre wieder fertig und eine cat masse in das erste stäbchen das war jetzt die zweite runde vom rapport und die zwei runden die wiederholte jetzt immer jetzt in dieser nächsten runde da werden wieder die relief stäbchen einmal von hinten und einmal von vorne um die masche gehäkelt
hier beginnt wieder mit einer luftmasse und um die zusammen abgemachten stäbchen geht ihr von hinten um die masche unter häkelt ihr ein relief stäbchen und dann die einzelne masche dass einzelne stäbchen da geht ihr immer von hinten nach vorne um die masche und wiederum und die beiden zusammen abgemachten stäbchen von hinten und wieder von hinten nach vorne wie gesagt diese zwei reihen die weder wollt ihr immer und zwar bis ihr schuldig magath die originale mütze hier bis ihr viermal diese zusammen abgemachten stäbchen gehäkelt habt also dass da oben
habe ich jetzt nicht mitgezählt 4 x 12 34 und enden tut ihr bei dieser müsse dann mit der reihe wo ihr nur reliefs stäbchen häkelt von denen von vorne um die masche der bund der wird jetzt einfach nur mit festem aschen gehäkelt und je nach topfgröße weil ihr habt ihr jetzt 84 maschen in der runde je nach topfgröße entweder ihr häkelt mit der achter nadel weiter oder eventuell dass ihr dann ist eben einer nadel nimmt wenn ihr weniger wie 56 cm kopfumfang gehabt und der bund da habe ich jetzt ein zwei drei vier fünf sechs rein gehäkelt und das sind dann ungefähr
so 5 cm gut das war’s dann wieder für heute dann wünsche ich euch viel spaß beim nach regeln wenn euch den mütze gefallen hat das freut mich natürlich oder würde mich freuen und dann freue ich mich auch aufs nächste mal tschüss

Einfach zu stricken häkelmütze anleitung ideen

Einfach zu stricken häkelmütze anleitung ideen


Einfach zu stricken häkelmütze anleitung ideen hallo heute habe ich mal wieder eine witze für euch die mit relief stäbchen auch gehebelt wird hier werden im maria stäbchen von vorne um die masche und von hinten und die masche gehäkelt die mütze die hat jetzt eine höhe von ungefähr so 20 21 zentimetern und passt dann für kopfgröße 55 bis 58 ungefähr ich habe jetzt hier nur einen ganz kurzen bund dran gehäkelt damit die mütze schön festsitzt und da kann man dann auch

Einfach zu stricken häkelmütze anleitung ideen

experimentieren wenn ihren größeren oder kleineren kopf habt dass ihr da einfach eine größere oder eine kleinere nadel stärke nimmt weil die
weite die reicht auf jeden fall ob jetzt in kleineren oder größeren kopf habt da kann man das alles ganz schön anpassen mit dem bund dann gut mehr gibt es dazu eigentlich auch nicht zu sagen dann würde ich sagen dann können wir gleich starten ihr budget oft machen und schließt dann die runde mit einer kette masche in die erste luftmasse zum kreis und in diesen kreis da werden jetzt acht stäbchen gehäkelt dann schließt ihr die runde mit einer kette masche in das erste stäbchen so jetzt jetzt habt ihr acht stäbchen in der nächsten runde da wird jetzt jede
masche verdoppelt ihr schlagt zunächst zwei steige luftmassen an das ist jetzt nicht euer erstes stäbchen und jetzt segelt ihr hier in die erste masche daher könnt ihr jetzt gleich zwei stäbchen und dann in jedem asche jeweils zwei stäbchen dann habt ihr 16 stäbchen in der runde so und jetzt wird die runde geschlossen mit einer kette masche in das erste stäbchen die luftmassen werden übersprungen und hier in das erste stäbchen daher könnt ihr jetzt an die kette dann wird in der nächsten runde noch mal wieder jedes stäbchen verdoppelt ihr schlagt wieder zwei luftmassen an und
gleich in die also in die gleiche masse zwei stäbchen und jetzt nochmal jedem asche verdoppeln dann habt ihr dann 32 stäbchen in der runde so die nächste runde wer fertig und wieder mit einer kette masche in das erste stäbchen schließen so jetzt habt ihr 32 stäbchen in der runde ab jetzt beginnt hier dann mit dem relief stäbchen dazu schlagt ihr eine luftmasse an und um das erste stäbchen da wird gleich das erste relief stäbchen gehäkelt also die steile luftmassen die zählen ja nicht als stäbchen dann wird hier in das erste stäbchen gleich ein relief stäbchen gehäkelt und zwar geht
ihr von hinten um die masche und auch das nächste stäbchen von hinten um die masche und noch mal von hinten um die masse dann habt ihr jetzt drei relief stäbchen nebeneinander und in die nächste maschine dann müsst ihr aufpassen das relief stäbchen das gehört hier zum relief stäbchen gleich da ist die nächste masche dies ist immer ein bisschen verdeckt dann müssen wir schauen dass ja die nicht überspringt und in diesem masse da häkelt ihr jetzt drei stäbchen und dann den nächsten drei menschen da werden wieder relief stäbchen gewickelt und zwar wieder von hinten um die masche
12 und das nächste drei und damit wieder schauen hier ist die nächste messe und in die hügel tier wieder drei normale stäbchen und dann wieder religiös stäbchen die nächsten drei stäbchen immer von hinten um die masche und die nächste masche wieder drei stäbchen das machte jetzt insgesamt acht mal bis dann die runde fertig ist dann habt ihr acht mal hier drei rangiert stäbchen und acht mal drei stäbchen in eine masche und jetzt wieder dirigiert stäbchen und jetzt hier könnt ihr eine cat masche in das erste reliefs stäbchen so in der nächsten runde
da werden jetzt keine zunahme gehäkelt da werden nur relief stäbchen gehäkelt und zwar gleich hier fand jan mit dem ersten stäbchen eine luftmasse anschlagen und das erste relief stäbchen häkelt ihr gleich oben das erste stäbchen und um die luftmasse ihr nimmt quasi beide maschen also beide massen werden jetzt umwickelt bisschen anziehen und da dann das erste relief stäbchen wer die letzte mütze geschaut das video angeschaut hat mit dem relief stäbchen der kennt das bereits das wird jetzt hier also bei der mütze haus so gemacht eine luftmasse und dann das erste
release stäbchen um luftmasse und reliefs stäbchen dann habt ihr einen sauberen runden übergang und ja dann sieht man eben auch nicht wenn ihr die runde geschlossen hat und jetzt wieder die nächsten beiden stäbchen ein relief stäbchen und dann auch wieder von hinten um die masche so hier habt ihr diese 39 stäbchen zugenommen daher könnt ihr jetzt auch stäbchen aber nicht von hinten sondern ihr geht mit der nadel von hinten nach vorne und geht also von vorne um die masche da könnt ihr dann hier mit dem finger so ein bisschen festhalten und da ein relief stäbchen egeln dann wieder von
hinten nach vorne um die masche festhalten und dann das stäbchen nägeln die stäbchen sind jetzt nicht so einfach zum häkeln wie die anderen aber wie gesagt es geht ganz gut wenn ihr hier mit dem finger immer so ein bisschen festhalten da könnt ihr denn das stäbchen super häkeln und die nächsten drei stäbchen da geht ihr wieder von hinten um die masche verlinken und jetzt mit der nadel von hinten vorne um die masche von hinten nach vorne und die masche so das macht ihr jetzt abwechselnd einmal von hinten um die masche dreiräder stäbchen und dann von vorne und die
masche 23 und jetzt wieder mit der nadel von hinten vorne um die masche so die ganze runde bis die runde fertig ist immer abwechselnd und wieder die runde schließen mit einer kette masche in das erste stäbchen in der nächsten runde da werden jetzt immer 33 relief stäbchen gewickelt ihr fangt wieder an mit einer luftmasse und jetzt geht ihr wieder von hinten um die masche um luftmasse und stäbchen und hegel beide maschen zusammen die relief stäbchen wo ihr von hinten also wo ihr vorne um die masche geht mit der nadel von ihnen nach vorne die werden jetzt übersprungen da werden
jetzt nur stäbchen gehäkelt und zwar hier könnt ihr auch hier wieder aufpassen dass ihr da gleich in das erste stäbchen ein stechen das erste stäbchen ein stäbchen und in das zweite stäbchen da häkelt ihr jetzt drei stäbchen 3 und in das dritte stäbchen da wieder nur ein stäbchen dann habt ihr wieder drei zunahmen und jetzt wieder drei jetzt stäbchen wieder von hinten um die masche die einfacheren 23 und jetzt wieder gleich hier in das erste stäbchen ein stäbchen in das zweite stäbchen drei stäbchen und in das dritte ein stäbchen und das macht ihr auch wieder die ganze runde
dann kommen jetzt wieder drei relief stäbchen und dann die drei zunahme bzw die 23 stäbchen in eine masche sind ja nur zwei zonen dann wieder ein stäbchen drei stäbchen ein stäbchen die runde ist fertig und wieder eine kette masche in das erste stäbchen so in der nächsten runde da werden wieder keine zunahmen gehäkelt jetzt schlag wieder eine luftmasse an und gleich das erste rennen um luftmasse und stäbchen der vorrunde immer ein bisschen anziehen weil das ja zwei maschen sind damit das hier nicht so dick wird und dann wieder und die folgenden zwei auch ein relief stäbchen
von hinten um die masche und in dieser reihe da werden jetzt wieder die relief stäbchen gehäkelt wo ihr von hinten mit der nadel vorne und die masche geht da werden jetzt 54 stäbchen geregelt denn jedes stäbchen ein relief stäbchen von den nach vorne so um die wäsche und hier einfach so ein bisschen festhalten dagegen die stäbchen auch ganz gut so das macht ihr jetzt abwechselnd jetzt wieder von hinten um die masche und dann von vorne um die masche fünf relief stäbchen das machte jetzt abwechselnd bis die runde fertig ist die runde wer wieder fertig und wieder
mit einer kette masche in das erste stäbchen schließen so jetzt haben wir noch eine runde mit so nahmen ihr schlag wieder eine luftmasse an und umluft masche und stäbchen der vorrunde das erste reliefs stäbchen dann die nächsten zwei auch ein relief stäbchen und in dieser reihe werden die relief steht hier nicht geregelt sondern hier habt ihr wieder die zunahme und zwar hier könnt ihr wieder hier wieder aufpassen dass schon die erste masche in die erste ein stäbchen in die zweite ein stäbchen und in die dritte masche da häkelt ihr wieder drei stäbchen
drei vierte und fünfte stäbchen jeweils ein stäbchen und dann die folgenden drei maschen wieder ein relief stäbchen von hinten um die masche und dann wieder die zunahme so das macht ihr jetzt noch die ganze runde dann habt ihr insgesamt 80 maschen in der runde und wenn ihr dann die zunahme runde fertig habt in der nächsten runde da häkelt ihr dann wieder die relief stäbchen von hinten um die maschen und dann habt ihr jetzt hier sieben relief stäbchen wo ihr von hinten nach vorne um die masche geht und das macht ja dann immer abwechselnd die zunahme sind jetzt
abgeschlossen die nächste runde nur reliefs stäbchen von hinten und von vorne von hinten sind sie einmal drei und von vorne sind 27 stäbchen und abwechselnd dann die übernächste runde wieder ohne diese reliefs stäbchen da werden nur die drei städtischen gehäkelt und in die sieben stäbchen dann jeweils nur ein stäbchen immer abwechselnd und das macht ihr denn so lange bis ihr hier sieben solche rippen habt dann ist die mütze fertig und dann zeige ich euch noch die abnahme wie man dann den bunt häkelt doch eine cat masche in die erste in das erste stäbchen und dann wäre ich fertig
ich habe also jetzt sieben zu rippen 1 2 3 4 5 6 7 ihr hört auch mit der runde auf wo ihr nur reliefs stäbchen gewickelt habt jetzt wird noch ein ganz kleiner bund run gehäkelt und normalerweise häkel ich ja ein bund immer in runden wenn ich mit festen maschen häkeln also ich schließe die runde nicht zum kreis aber da das jetzt hier nur drei beziehungsweise vier runden werden mache ich das auch hier dazu schlag die reine luft masse an das ist jetzt eine steigerung nicht eure erste feste masche und jetzt werden in der ersten reihe immer die zweite und die dritte masche werden zusammen geht
also in die erste doch ein ganz normale feste masse und die zweite und dritte masche die wir zusammen gehäkelt dann wieder eine feste masse und die folgende zwei maschen wieder zusammen also durch die erste masche faden holen durch die zweite den faden holen und dann durch beide durch dann wieder eine masche eine normale feste masche und wieder zwei zusammen häkeln das machte jetzt die ganze runde immer eine masche häkeln und zwei maschen zusammen dann habt ihr insgesamt 26 abnahm weil 80 geteilt durch 3 das geht ja nicht aus es geht sich nicht aus wir müssen das 81 maschen sein oder 78 dann
habt ihr wenn ihr dann die 26 die sechsundzwanzigster abnahme habt wenn ihr zum 26 mal zwei menschen zusammen gehäkelt habt dann müsst ihr noch zwei maschen häkeln bis die runter dann fertig ist so jetzt wieder eine feste masche und zwei menschen zu sammeln ich habe jetzt 26 89 fertig und die folgende zwei maschen jeweils noch eine feste masche und dann mit einer kette masche in die erste feste luft ist die erste feste masse schließen erste feste luftmasse so dann wäre die runde fertig jetzt habt ihr noch 54 maschen in der runde und dann gleich wieder eine
luftmasse dass eure steige luftmasse und in die gleiche masche eine feste masche und jetzt könnt ihr noch insgesamt drei runden feste maschen und schließt dann die letzte runde auch wieder also jede runde mit einer kette in die erste feste masche dann habt ihr die mütze fertig und dann kann der winter kommen so dann hoffe ich dass euch die mütze gefällt und ihr sie nachher gilt dass euch das video gefallen hat und dann freue ich mich aufs nächste mal tschüss

Einfach baby cardigan junge anleitung


Einfach baby cardigan junge anleitung habe ich freundlicherweise für dieses video von der firma grundl kostenfrei zur verfügung gestellt bekommen und das ist einmal die baby genie und einmal die baby colo die wir benötigen und das ist eine wolle aus 70 prozent polyacryl und 30 polyamid sie ist selbstverständlich waschmaschinen fest bei 30 grad hat eine lauflänge von 150 metern bei 50 gramm die nadel stärke die empfohlen wird ist die 35 bis 45 ich werde als auch mit der dadurch stärke 3,5 dann strecken den genauen verbrauch der wolle gebe ich euch am ende des videos wie immer durch ich habe mich jetzt oder filmen meine
schwiegertochter hat sich für diese farbe jetzt entschieden wie ist sehr schön pink und lila und weiß und bisschen blau da drin und die cholera farbe ist die farbe 7 und die uni flieder farbe ist die farbe mit der farb- nummer sechs aber außerdem hat konto natürlich hier noch andere vorschläge oder andere farben zur verfügung für in der anleitung ist es zum beispiel mit orange multi kohle und pastell gelb also ganz jedem nach seinem geschmack was wir außerdem dazu benötigen ist natürlich die stricknadel ist ja klar nachher eine schere und die wie immer
die fahne lade zum von ihr in der fehde mit sicherheit auch ein zentimetermaß und hier wird jetzt angegeben die jacke wird geschlossen mit einem reißverschluss ob ich das so machen werde weiß ich noch nicht vielleicht werde ich auch knöpfe vorbei das schauen wir dann mal und ja wie gesagt die nadel stärke werde ich 35 nehmen hier ist eine massenprobe angegeben mit glatt rechts also 24 maschen mal 34 ryan soll 10 cm x 10 zentimeter geben bei dem muster blatt rechts das habe ich jetzt schon mal gemacht das stimmt auch da komme ich mit der nadel stärke gut zurecht

Einfach baby cardigan junge anleitung

das jäckchen werde ich in der größe 62 68 stricken das grundmuster strikt man mit einer masche links und einer masche recht im wechsel und bei der rückreise als eine masche links eine masche recht im wechsel stricken und in den reihen die maschen stricken wie sie erscheinen kraus rechts ist ja in reihen hin und rückreise rechte maschen stricken und glatt recht bedeutet in reihen hin rechte masche und rückraumlinke maschen strecken so wie ich das hier auch gemacht habe um einen gleichmäßigen farbverlauf erhalten bitte alle knoll entweder von innen oder
von außen anfangen wird hier angegeben die rand maschen am reihen anfang wie zum recht stricken ab und am reihen ende recht strecken das werde ich also dann auch genauso machen ja das war dann erstmal alles er dann möchte ich auch gleich beginnen das jäckchen wird bis zu den armen in einem stück gestrickt und mit der und stricknadel muss ich jetzt 128 maschen +2 rand maschen in der farbe anschlagen ich mache das immer mit einem kreuz anschlag dafür müsst ihr einen ziemlich langen warten erstmal hängen lassen und zwar rechnet man pro masche eigentlich zwei zentimeter also das kind sind schon
über zwei meter einfach hängen lassen und dann nehmt ihr den faden hier zwischen dem kleinen finger und dem ringfinger dreht die hand wickeltisch faden zweimal um die zeigefinger und einmal von unten um den daumen und haltet ihr jetzt den langen fahrten fest geht mit der nadel hier runter holt euch hier den faden und durch diese schlinge ziehen und somit habt ihr jetzt eure erste masche also hier drunter hier den faden hohen durch diese schlaufe und dann vom darm und leiten lassen wem das jetzt so schnell geht ich hab auch ein extra video über den kreuz anschlag ruhig das ganze noch mal etwas
langsamer erkläre und wie gesagt jetzt 128 maschen +2 rand maschen in beni anschlagen damit ihr jetzt nicht zu lange warten müsst habe ich das ganze schon mal vorbereitet weil wir jetzt hier meine 128 maschen +2 hand maschen angeschlagen und beginne ich jetzt mit der rückreise und die rückreise beginne ich mit einer masche links aber kommt meine rand masche und die rand masche soll ich ja wie zum rechts stricken einfach nur rechts abheben und jetzt strikt ich also die erste masche links und die nächste masche rechts das ist ja das bunt muster eines links
und eine masche rechts ich denke das kennt ihr auch alle und weil das er jetzt ein augenblick dauert mache ich das jetzt mal schnell zu ende und bin dann gleich wieder für euch da ja die erste reihe ist nun fertig die letzte masche die rand masche habe ich dann rechts gestrickt und jetzt kommen wir praktisch zu der hin reihe die erste masche heben wollte wieder ab wie zum recht stricken und jetzt stricken wie die reihe sowie die maschen erscheinen die erste hier ist jetzt eine linke masche also stricke ich diese auch links und die nächste ist eine rechte und
sozialrechts gestrickt und und wieder links rechts und so weiter und so fort und so setzte ich das wünschen musste jetzt folgt in dem ich hier zu sieben reihe mit einer masche rechts und einer masche links weiter strecke sieben reihen müssten dann zwei zentimeter ergeben und danach wechseln wir dann auf glatt rechts und ich mache jetzt erstmal meine sieben reihen und melde mich dann gleich zurück so die sieben reihen sprich zwei zentimeter im bund musste habe ich jetzt eng gestrickt und beginne jetzt glatt rechts weiter zu stricken und zwar mit der baby colo farbe und das
glaube ich ist ja jedem bekannt glatt rechts bedeutet eine reihe rechts und eine reihe links das bild kunst also wie gesagt eine reihe rechts eine reihe links und das ganze mache ich dann 16 cm und danach zeige ich euch dann wie es weitergeht so meine lieben ich habe nun weiter hoch gestrickt 55 reihen oder eben wie gesagt 16 cm so sieht es jetzt schon mal aus mir gefällt das muster recht gut dass hier ist das rückenteil und das sind die beiden vorderteile und ich habe mir das dann mal so hingelegt und dabei ist mir folgendes aufgefallen dass das muster hier vorne obwohl das sehr schön ist
nicht ganz gleichmäßig ist ihr seht hier zum beispiel oder hier es kommt nicht ganz gleich aus du musst dich dazu sagen das ist für mich das erste mal dass ich mit so einer cola wolle stricke und ich kenne das nur von freundinnen habe ich das schon mal am rande mitbekommen wenn die erzählen was strümpfe stricken das war so kompliziert um den genauen verlauf dass die strümpfe dann unterschiedlich werden und so weiter und so fort dann habe ich heute morgen mit der firma gründe mit der netten jungen dame dann noch mal gesprochen ob ich was falsch gemacht hat und sie sagt hier bei dem
knall habe ich ihnen keinen einfluss darauf wenn mich das stören würde dann müsste ich also doch das rückenteil und die beiden vorderteile separat stricken ich muss dazu sagen meine schwiegertochter und mich wir stellen und sich daran und meine kleine enkeltochter mit sicherheit auch nicht ich werde das ganze so lassen allerdings muss man steht hier also auch als tipp noch drin in der anleitung um einen gleichmäßigen farbverlauf zu erhalten beim beginn eines neuen teiles darauf achten dass mit dem stricken an der gleichen stelle des farb rapp ortes begonnen wird und eben auch wie gesagt
alle knoll entweder von ihnen oder außen anfangen bei den ärmeln würde ich mal sehen ob ich das einigermaßen hinbekommen dass es gleich ist obwohl ihr müsst bedenken wir haben hier eine ganz lange maschen anzahl und beim ärmel habe stücks so ein stückchen zu stricken und wenn das kürzel reihen sehen also wird hier unten diese farbe mit dem weiß blau und rosa ja auf jeden fall wird das stückchen höher werden weil die grünen ja auch kürzer sind und hier sind sie länger unter reicht dieses dieser faden jetzt praktisch nur für ein oder zwei reihen
ich hoffe ich konnte das hier zu erklären ich finde es fällt auch nicht auf und mir gefällt es trotzdem gut und ich schwitze zu lassen wir kommen dann weiter zu der eigentümer wir müssen jetzt nach den 16 zentimeter die maschen einteilen und zwar ich lese mal kurz vor ein rand masche 26 maschen rechts für das rechte vor gefordert die folgende nacht maschen ab ketten dass es dann für den abschnitt dann 60 maschen für das rechte für das rückenteil und die folgende nacht maschen wieder für die zweite am ausschnitt und dann nochmal 26 maschen fürs linke forderte
plus eine rand masche also ich beginne jetzt ganz normalen die rentner schwäbischer rechts ab die erste einfach abgeben und dann eben 26 maschen recht stricken recht drücken jetzt verdrängt so und jetzt werde neben acht maschen ab gekettet für den ersten abschnitt 1 si und lachte und danach stricke ich jetzt 60 rechte maschen für das rückenteil das kleine strikt jetzt beginne ich nochmal für den zweiten abschnitt 8 maschen ab zu ketten und die achte und die restlichen 26 maschen bloß der einen rand masche sind dann für das linke fordert teil das linke forderte wird dann auch zuerst
beendet da muss ich jetzt noch mal bis zur abnahme zehn zentimeter weiter stricken [Musik] diese restlichen maschen für das rückenteil und auch für das rechte vorderteil die kann ich mir jetzt mit diesem seil hier still legen da gibt es so endstücke für dann kann die auch nicht ausdrücken was sie mal ich jetzt mal einfach hier auf dieses seil drauf und bediene danach für das linke fordert teil wie gesagt weitere 10 cm geradeaus zu stricken oder weiter hoch zu stricken das mache ich dann und zeigen wie es weitergeht ich habe nun die zehn zentimeter weiter
gestrickt vom am ausschnitt auf und da habe ich jetzt eine gesamthöhe von 26 cm erreicht das ist auch richtig so ist es auch angegeben und jetzt beginne ich für den halsausschnitt am linken arbeits land erst einmal sechs maschen abgekämpften diana maschen wie gesagt habe ich ja still gelegt hier mit diesem saal und mit diesen stücken 3 ja 5 und die sechste masche noch und die restlichen werden dann noch mal links zu ende gestreckt und danach wird in jeder zweiten reihe noch mal weiter abgenommen das sage ich gleich noch mal so jetzt stricke ich eine reihe ganz
normal mit rechten maschen dann bin ich später hier an dem linken arbeit rand und dann werde ich noch einmal drei maschen abnehmen dann wieder in der nächsten zweiten reihe dann einmal zwei maschen und einmal eine masche und in einer gesamthöhe von 28 cm hätte ich dann die restlichen 15 maschen gerade ab also noch einmal die reihe jetzt hier zu ende recht stricken dann bin ich wieder hier an dem rhein anfang als an meinem linken arbeits land dann nehme ich einmal drei maschen hätte ich ab dann wird wieder zwei rein gestrickt und ich hätte dann einmal zwei maschen ab und
wieder zwar ein stricken und in der zweiten reihe dann einmal eine masche ab ketten und in einer gesamthöhe von 28 zentimeter die restlichen 15 maschen gerade ab ketten so das mache ich jetzt und zeigt dann das ergebnis sowohl die abnahme für den halsausschnitt ist jetzt beendet die restlichen 15 menschen dann gerade abgeben dass es somit ist das linke forderte jetzt schon mal fertig und jetzt müssen wir das rechte fordert dagegen gleich arbeiten und damit das muster ungefähr gleich als mache ich jetzt folgendes das ist jetzt das restliche knoll wolle ich wickle mir jetzt den faden so lange
ab bis ich zu der farbe weiß rosa und zu der weiteren folge komme das kann etwas dauern hier habe ich zwar jetzt weiß rosé aber ich glaube danach kommt eine andere farbe danach kommt nur weiß wenn ich das jetzt also so strecken würde hätte ich jetzt statt diesem lila ton daneben ein stück ganz weiß das möchte ich jetzt dann doch vermeiden und schau mal was ich dann noch abwickeln muss jetzt habe ich hier weiß rosa und blau das wäre dieses muster hier das möchte ich hier auch nicht möchte dass weiß rosé haben und anschließend die lila töne jetzt kommt nur lila
so jetzt haben wir hier weiß rosé weiß rosé wäre ja dieses muster hier das wäre ja richtig und wenn danach lena kommt es perfekt weiß rosé genau danach kommt dieser lila ton ich mache das jetzt folgendermaßen ich will mir das jetzt noch mal ab weiß rosé mit ich das dann zum stricken nehmen kann so schneide ich mir den faden und mir das jetzt schnell auf sodann hatte ich als ich hier diesen lila ton danach müsste ich weiß blau und rosa bekommen habe ich ja auch weiß rosa und blau das wäre dann dieses muster danach müsste weiß kommen weiß blaue habe ich
hier das richtig und dann kommt neutralweiß das wäre es für das letzte stück hier oben und somit hätte ich dann das rechte fordert teilt identisch mit dem linken ja und hier sieht man auch habe ich hier weiß mit der flieger farbe und her die letzte reihe ist eben auch so in weiß und fliederfarben also dieses stück hier werde ich jetzt nehmen mit weiß wo sie ab beginnen und erst mal meine 10 cm wieder hoch strecken und dann gegen gleich die abnahme alte beginnend ab zehn zentimeter dann einmal sechs maschen ab ketten einmal dann nach der zweiten reihe oder vielmehr in der zwar
in jeder zweiten reihe dann noch einmal drei maschen einmal zwei maschen und einmal eine masche und die russischen 15 menschen wieder gerade ab ketten das mach ich jetzt und zeigt euch dann wie es aussieht bis später so ihr seht das zweite vorderteil ist jetzt auch beendet und ihr seht durch das abwickeln der wolle habe ich also das gleiche muster und der anderen seite auch hinbekommen und jetzt geht es weiter mit dem rückenteil ich hab mir die restlichen 60 maschen das rückenteil wieder auf meine stricknadel gefädelt und beginne jetzt hier weiter hoch zu stricken und zwar
bis zu einer gesamthöhe von 7 20 zentimeter gleich ein 90 reihen und für den rückwärtigen halsausschnitt müssen wird danach die mittleren 18 maschen ab ketten und dann für die rundungen in der folgenden zweiten reihe noch einmal sex maschen ab ketten und in 28 cm gleich 95 reihen gesamthöhe werden die restlichen 15 maschen gerade abgetötet ich beginne jetzt also auch wieder mit dem faden weiß rosé obwohl das muster kann ja jetzt nicht so werden wie auf der vorderseite da wir jetzt hier eine größere maschen anzeige haben hier hatten wir ja die wolle zur
verfügung für die geringere maschen anzahl und ich beginne jetzt einfach hier wieder wie gehabt rechte maschen zu stricken und wie gesagt das mache ich jetzt erst mal bis zu einer gesamthöhe von 27 cm und danach werden die mittleren 18 maschen ab gerettet und dann bin ich wieder für euch da ja ich bin nun bei einer gesamthöhe von 27 cm angelangt habe dann hier die mittleren 18 schon mal abgetötet strikt wird die rückreise noch mal zu ende und nehme dann an beiden seiten für die rundung noch mal jeweils sechs maschen werde ich dann nochmal ab ketten und bei
einer gesamthöhe von 28 cm werden die jeweils 15 menschen gerade ab gekettet das mache ich jetzt eben und dann beginnen wir mit den ärmeln ja mit den beiden vorurteilen bin ich nun fertig ihr seht hier habe ich die restlichen 15 maschen abgetötet und hier ist jetzt diese rundung wenn sich das hier so ein rollt das muss euch eine stören die teile werden nachher gespannt und stand leitet sich das alles so und jetzt kommen wir dann zu dem ärmel ich habe jetzt schon mal ein ärmel gestrickt das ist jetzt also so aus und ich zeige euch jetzt wie ich das gemacht habe
und zwar habe ich wieder in der ich habe meine 2 cm im bund muster gestrickt und danach noch mal zwei reihen mit der baby colo also eine linke und eine frau stephanie und in der dritten reihe müssen wir nun beidseitig jeweils eine masche zu nehmen und dann in jeder folgenden vierten reihe noch zehnmal beidseitig eine masche zu nehmen dann haben wir 56 maschen und in 18 zentimeter gesamte werden diese 56 maschen gerade abgetötet ja ich bin also jetzt bei der dritten reihe und nehme jetzt hier eine masche zu beginn also ganz normal erst abnehmen und hier dieser quer faden der sich hier
bildet die nehme ich mir jetzt auf die linke nadel und steche hier von hinten ein und studiert einem ass scho so habe ich jetzt eine masche zugenommen und jetzt stricke ich diese reihe zu ende und mach dass am ende der reihe natürlich dann auch und habe somit dann meine ersten beiden masse zugenommen sogleich am ende der reihe und dann nehme ich mir auch wieder hier diesen quer faden auch wieder von hinten in diese ein bisschen knifflig und strecke mir auch eine masche haus direkt letzte rand masche witze er sowieso rechts gestrickt und dann geht es jetzt hier
wieder weiter mit der ersten reihe mit linken maschen die zweite reihe rechte maschen die dritte reihe wieder linke maschen und wenn ich dann wieder auch bei den rechten maschen angelangt bin nehme ich dann noch mal 10 mal jeweils eine beidseitig also eine masche zu und habe danach heben 56 maschen in arbeit und in 18 cm gesamthöhe hätte ich dann die 56 maschen gerade ab und das ist dann der ganze ärmel das mache ich jetzt und dann wenn der biss weitergeht der zweite ärmel ist nun auch fertig und ihr seht er hat jetzt genau die gleiche folge wie auch der erste ärmel und das
kommt eben dadurch wenn ihr genau so viel oder eben von der wolle so viel abwickelt dass ihr bei dem gleichen muster wieder beginnen könnt dann habt ihr auch die gleiche folge wieder so ich werde jetzt über nacht die teile spannen und dann müssen wir ja die teile zusammennähen die blende noch stricken und die kapuze noch also wir haben noch ein bisschen zu tun und ich zeige euch dann wie es weiter geht so ich habe nun begonnen mit der blende ich werde also keine reißverschluss blende arbeiten sondern mit knöpfen und knopflöchern und dafür habe ich jetzt am linken forderten
wie in der anleitung auch angegeben ist 60 maschen angeschlagen ich glaube das kennt ihr ja auch schon alle ihr müsst nur immer ihr euch zwischen räume suchen und maschen zu den faden herausziehen und in der anleitung ist jetzt angegeben in cowes rechts diese blende zu arbeiten das möchte ich aber auch nicht ich möchte das also lieber wie im bund muster mit einer masche rechts und eine masche links arbeiten und natürlich auch in der uni farbe so die 60 maschen sind jetzt angeschlagen und jetzt arbeite ich ganz gewohnt wie gehabt im bund muster und das mache ich jetzt sogar zwei
zentimeter und danach hätte ich wie gewohnt die maschen wieder ab und dann widmen wir uns der anderen blende wo er dann noch die knopflöchern eingearbeitet werden nun ist die blende am linken fordert teils schon mal fertig und jetzt arbeiten wir sie ja natürlich noch am rechten vorderteil und da möchte ich eben eine knopflöchern arbeiten ich habe auch hier jetzt wieder 60 maschen angeschlagen und habe im bund muss da schon mal zwei reihen drüber gestrickt und beginne ich jetzt mit den knopflöchern ganz normal in muster weiter stricken und zwar erste wörter
abgehoben die zweitlängste strikt strecke ich erstmal fünf maschen 345 die sechste auch noch und die siebte auch und dann hätte ich jetzt zwei maschen ab erst mal die sechste masche über die siebte masche drüberziehen dann wieder die nächste linke masche stricken und wieder eine masche drüberziehen und jetzt stricke ich zehn maschen 9.10 er auch noch und ebenfalls die zwölfte dann ziehe ich wieder die hilfe über die zwölfte und die nächste masche wieder stricken und ebenfalls wieder drüber ziehen sondern später zwei maschen ab gekettet ich habe also jetzt
hier am anfang fünf maschen 4 246 18 das richtig ich habe mir das also ausgerechnet dass ich so in regelmäßigen abständen daneben von knopflöchern ache habe 10 12 daneben wieder zwei maschen ab gelten also die die zwölfte drüberziehen nochmal eine masche stricken und wieder drüber ziehen und wird er die nächsten 10 bzw 12 maschinen stricken 55 und die nächste dann auch nochmal drüber ziehen und jetzt strecke ich die letzten flaschen sowie am anfang und jetzt habe ich die schlitze für meine fünf knopflöchern schon fertig 123 wir wollen wenn ihr jetzt kleinere
knöpfe habt ihr müsst das vorher ausprobieren vielleicht also mein knopf der ist schon so groß dass er gut dadurch passt wenn ihr kleinere knöpfe benötigt oder benutzen möchte dann vielleicht nur eine masche ab ketten das müsst ihr dann dementsprechend euch ausrechnen so und die nächste reihe beginnen wir jetzt auch wieder ganz normal im bund muster wieder zu stricken und wenn wir dann gleich zu der stelle kommen und für die beiden maschen abgenommen haben müssen wir wieder zwei maschen neu anschlagen ich mache das immer ganz einfach eine moschee und die zweite und dann wieder
sowie die maschen erscheinen weiter strecken und hinter zwei dazu angeschlagen und wieder weiter stricken so und wenn die reihe dann beendet ist sind auf der rückreise wieder und stricken dann ganz normal auch diese neu angeschlagenen maschen und zwar einfach im bund muster weiter strecken also wie hier ist jetzt eine rechte masche eine linke und dann kommen die zwar ab ketteten beginne wieder mit rechts links und hier ist auch wieder die rechte masche also das ist ganz einfach und das mache ich jetzt genauso viele reihen die mit der blende auf der anderen seite und
kette die maschen dann auch wie bei dieser blende ab und dann zeige ich euch wie die teile richtig zusammen her beispiel meine zweite blende mit den knopflöchern ist jetzt auch fertig und jetzt kommen wir zum schließen der nähte und zum einsetzen der ärmel ich habe dass an der einen seite also jetzt schon mal fertig gemacht und es gibt ja verschiedene möglichkeiten das einfachste ist eigentlich mit dem sogenannten stich das ganze zu schließen ich habe hier die ärmel auch reicht aufrecht zusammengelegt und dann mit diesem ganz normalen städtische geschlossen und somit kann man den ärmel
nach einsätzen zum schließen der schulter naht hat eine bekannte mehr gestern was anderes gezeigt ich würde euch das auch gerne zeigen ich hoffe ich kann das so gut rüberbringen als die beiden schultern wenn sie noch nicht abgetötet sind legt man das ganze recht auf rechts also nochmal hier recht auf rechts liegen ja so dass die beiden stricknadeln also hier die spitze nach vorne zeigen und jetzt braucht man noch eine weitere nadel dafür und jetzt stricke ich jetzt hier in dem ich hier vorne in die rechte marschierer ein stechen und bei der anderen von hinten ein
stechen und streckt eine masche rechts ab dass die beiden maschen von der nadel fallen und macht das jetzt mit den nächsten beiden maschen auch wieder so und hier hinten als praktisch verschränkt ab stricken so und jetzt nehme ich mir hier die linke nadel und sie die masche wie beim up ketten über die andere masche drüber und jetzt wieder ganz normal die beiden maschen ab stricken von der nadel gleiten lassen und jetzt entweder mit der forderung oder mit der anderen spitze ganz einfach wie beim up ketten auch drüber ziehen war also noch mal hier ein stechen
und jetzt habe ich hier und kann das tool überziehen ich bin da jetzt auch ein bisschen ungeschickt noch drin weil das geht mir auch noch nicht so gut jetzt von der hand weil ich das jetzt gestern abend erst gezeigt bekommen habe ich versuche es jetzt auch mal andersherum mit dem stricken für diejenigen die ja so stricken das für mich immer ein bisschen ungewohnt ich kann das andere halt besser weil ich das so gelernt habe also und jetzt hier diese masche wieder drüber ziehen und ihr seht nachher wird das eine sehr schöne naht ich mach das gerade zu ende und zeigt
euch dann anschließend wies den angel einsätze ich jetzt geschlossen ihr seht dass es eigentlich eine sehr schöne auch flachen und aber wenn das zu schwierig ist oder euch nicht gefällt als ihr könnt es auch gerne anders zusammen so jetzt kommen wir zum einsetzen des hermès wie gesagt ich hatte den ja schon recht auf rechts gelegt und im städtisch zusammengenäht und jetzt wende ich mit den ärmel auf die richtige seite und markiere mir erstmal hier nochmal die mitte von dem ärmel mit einer stecknadel und stecke den ärmel jetzt von innen nach außen in das ärmel hoch und hier
oben wo die stecknadel geht ist die sollte jetzt auf die naht treffen dann haben wir gleich die mitte so und hier unten wäre normalerweise ja auch eine naht aber wir haben hier in einem stück gestrickt dann wird die diese naht jetzt auch auf diese rückwärtige naht treffen aber so ziehe ich mir das jetzt ein bisschen zurecht und beginne hier rundherum mir das ganze erstmal mit stecknadeln festzustecken man sieht dass erst gut hinein so jetzt hab ich mir hier einen zarten auf meine frau nagel gefädelt und beginne jetzt eigentlich egal von hier oben jetzt an der naht an
immer gucken ob ich ja noch ein bild bin dass alles gut sehen könnt stückchen weiter ein stechen und da wo ich den faden eben durchgezogen habe wieder ausstechen den faden dass man noch von ehen schwitzen nicht gemacht also wieder ein stückchen weiter ein stechen und da wo ich eben eingestochen hatte wieder ausstechen und das ist auch schon alles schon jetzt mache ich eben diese runde zu ende und zeigt euch dann das ergebnis so der zweite armel ist nun auch eingenäht und die felgen sind auch alle vernäht jetzt schon mal langsam nach einem hübschen aus und jetzt müssen wir
ja noch die kapuze stricken und dafür müssen wir jetzt 390 maschen plus zwei handtaschen in der ölfarbe anschlagen das habe ich schon mal gemacht und stricke jetzt im bund muster erst mal 1,5 cm und dann geht es gleich weiter ja ich habe nun schon mal weiter gestrickt einmal die anderthalb zentimeter gleich fünf reihen in den bund muster ich habe eben vergessen zu sagen beginnt mit einer rückkehr rückscheibe deutet ihr beginnt mit rasch und dann eine masche links eine masche recht so und anschließend wird weiter glatt rechts gestrickt 13 reihen gleich
4 cm so weit bin ich jetzt und jetzt müssen wir jetzt kommen wir zu den abnahmen und zwar müssen wir jetzt beidseitig erstmal eine masche abnehmen ist immer unser rand masche und dann eine masche abnehmen und weiter strecken bis am rhein ende und dort eben auch eine masche abnehmen und dann geht es weiter danach viermal in jeder vierten reihe eine masche abnehmen und danach noch zweimal in jeder sechsten reihe eine masche abnehmen und dann bin ich auf einen 80 maschen also wie gesagt wir beginnen jetzt bald seit ich für die untere mützen schreck um eine masche abzunehmen und
danach viermal in jeder vierten reihe eine masche und danach noch zweimal in jeder sechsten reihe eine masche abnehmen und danach habe ich einen 80 maschen zur verfügung und dann hätte ich mich erst wieder so ich bin nun bei 13 5 cm angekommen und muss jetzt noch mal für die rückwärtige schrägen beidseitig firma schon abgeben das habe ich jetzt hier schon mal angefangen und bin jetzt am ende der reihe und normalerweise würde man jetzt ja die reihe zu ende stricken und auf der rückreise die maschen abnehmen ich möchte euch aber jetzt zeigen wie man das auch beidseitig
in einer reihe machen kann ich möchte also tier maschen abdecken was jetzt fünf maschen die letzten fünf maschen umgestrickt auf den gerade und nehme jetzt drei maschen auf die rechten haben 123 und g10 und ziehe die letzte masche über die vorletzte masche somit habe ich jetzt die erste masche schon mal ab gekettet jetzt nämlich wieder eine masche auf die linke nadel und sie auch wieder die letzte masche über die vorletzte habe zwei maschen ab gekettet jetzt bin ich wieder eine masche von der nadel und ziehe wieder die letzte über die vorletzte somit habe
ich drei maschen ab gekettet und jetzt nehme ich die letzte unbestritten masche und ziehe auch die letzte wieder über die vorletzte masche und somit habe ich jetzt meine vier maschen abgetötet die letzte strecke ich jetzt noch und ihr seht ich habe jetzt hier in der reihe also beidseitig vier maschinen ab so und jetzt geht das ganze noch weiter also für die rückwärtige prägung beidseitig vier maschen abdecken das haben wir gerade gemacht und danach noch sechsmal in jeder zweiten reihe fünf maschen abgelten also jetzt noch sechs mal in jeder zweiten reihe fünf maschen ab ketten und
dann habe ich noch 13 maschen zur verfügung und diese rechtlichen 13 menschen werden einfach gerade ab gekettet und dann ist unsere kapuze auch fertig bis auf das schließen der naht das mache ich jetzt und zeigt uns stand das ergebnis so jetzt habe ich also auch die restlichen 13 menschen hier oben up gekettet und so sieht das ganze jetzt aus hier mit dieser schenkung und jetzt steht in meiner anleitung ich muss die rückwärtige naht verschließen das ist jetzt die sie hier klappt das jetzt hier so zusammen und am besten steckt euch das mit stecknadeln fest also hier das
ist jetzt diese rückwärtigen anti muss geschlossen werden trifft genauso schon aufeinander wie ihr seht die warten hier habe ich es etwas länger gelassen das kann schon jetzt auf meinen adeligen und mache jedes einfach wie gewohnt meinen stetig und nehme das jetzt zusammen so auch das mache ich jetzt gerade bis zum ende der naht und 2 gestanden wie es danach weitergeht nun ist die rückwärtige naht auch geschlossen wir können jetzt das ganze bände wie das schon mal so aus es ist schon mal aus wie eine kapuze und jetzt nehmen wir uns das hier schon dazu und
beginnen die kapo ziert eine jacke am besten erst auch einmal festzustecken und danach einzunehmen ich mache das folgendermaßen nehmt ihr ziel rechts auf rechts also hier die rechte seite und die rechte seite und hier den beginn von dem bund muster und hier auch der beginn von dem bund muster und steckt euch das an einer seite schon mal zusammen und genau das gleiche mache ich ja eben auch an der anderen seite und gehe jetzt langsam hier stückchen für stückchen weiter mal auf der einen seite und dann eben auch mal auf der anderen seite lasst euch nicht irritieren das hier ist bei mir etwas
knapper jetzt als hier aber das geht genau wie beim nähen muss das stückchen für stückchen anpassen das passt nachher so wie ihr seht ein bisschen geduld was das ganze nächte super gut da hinein so verbraucht wird aus dem bild so wird die kapuze jetzt eben auch von ihnen mit dem stück stoff eingenähte so auch das mache ich jetzt noch mal und zeigt als stand leicht das endergebnis ja nun ist sie fertig meine baby jacke ich finde es richtig toll geworden es fällt mir sehr gut besonders mit der kapuze mit der zipfelmütze die schwiegertochter ist auch total
begeistert und wir haben sie der kleinen schon anprobiert ist noch etwas groß aber der wird ihr hineinwachsen die anleitung muss ich sagen war sehr gut beschrieben man wird dadurch geführt man kann eigentlich gar nichts falsch machen und ja der verbrauch der wolle ich hatte also vier knoll von der baby cologne wovon ich ein knall jetzt komplett verbraucht habe und die anderen drei jetzt eben nur begonnen habe und von der uni farben tag ich zwei wovon ich jetzt auch noch genügend übrig habe ja und das war es dann wieder für heute ich hoffe dass euch das video gut
gefallen hat wenn ja bitte lasst es mich doch wissen durch einen kommentar oder durch den daumen hoch und ihr könnt auch gerne meinen kanal abonnieren und ich freue mich immer wenn er wieder dabei seid zum zuschauen und ja dann bis zum nächsten mal dankeschön fürs zuschauen

Einfach baby strickjacke junge stricken anleitung


Einfach baby strickjacke junge stricken anleitung auch nur ihr leben heute zeige ich euch wie heiligen häkeln konnte ich wickle den heute in größe 62 das ist so ab drei monaten was ihr braucht sind zwei verschiedene wolf haben einmal habe ich heute so ein rosa ausgewählt so ein halbbruder würd ich sagen und als zweite farbe habe ich so ein ball weiß was ihr braucht ist noch eine häkelnadel nummer vier und schere und nadeln mit denen er hat hier die überstehenden feten vernähen könnt das müsste er sicherlich alles und dann will ich sagen starten wir heute hier beginnt mit einer luft maschen kette von 62
maschen +2 maschen extra durch zehn jahre ruhe und durchziehen wenn ihr bei 62 angelangt zeit ihres gleichen ich habe jetzt meine 62 lüfte maschen gemacht ich tue zusätzlich zwei luftmassen dazu häkeln und dann stecke ich in die 123 in die vierte luft masche rein und mache dort mein erstes stäbchen diese ersten drei luft maschen gelten als erstes stäbchen da wir bis zur ersten ecke 8 stäbchen machen müssen haben wir schon 12 jetzt machen wir noch weitere sechs stäbchen isst zur ersten ecke 1234 6 und 8 das sind die ersten acht stäbchen jetzt geht es weiter jetzt machen wir

Einfach baby strickjacke junge stricken anleitung

unsere erste ecke das bedeutet wir stechen in die nächste maschine machen ein stäbchen eine luftmassen luftmassen und ein weiteres stäbchen in die maschen das ist unsere erste ecke unser erstes v so wir haben unsere erste ecke gemacht jetzt folgen in die nächsten 12 maschen 12 stäbchen halt so in die zunächst in die nächste muss ein stechen und zwölf stäbchen in den nächsten 12 maschen und dann hier können wir wieder unsere nächste ecke so ich habe jetzt die nächsten 12 stäbchen in die nächsten 12 rasche nebel hier vorne sind hier nochmal das v die
ecke und hier sind zwölf stäbchen und jetzt machen wir das nächste frau oder ihr wollt wieder ein stäbchen in die nächste masche eine luftmasse und noch ein stäbchen in die gleiche masche zu das ist nämlich jetzt diese zwölf stäbchen die sind jetzt für das die werden dass das navi heißt es dass arm ist ist der arm von diesem kann also der anfang vom kanal vom arm und das vorne die acht stäbchen das ist die vorderseite von calyon ihr werdet nachher sehen wie das dann aussieht setzt ein bisschen schwer vorstellbar aber ihr werdet dann sehen wie sich das
reihe um reihe zu einem gardinen ergibt als nächstes müsst ihr 18 stäbchen in die nächsten 18 maschen ekeln und 1 23 und dann sind uns gleich wenn ihr 18 stäbchen titelt habt so ich habe jetzt meine 18 stäbchen fertig das ist jetzt das rückenteil vom fertigen und als nächstes tun mir die nächste ecke hickel das heißt wieder ein stäbchen in die nächste masche eine luftmasse und noch ein stäbchen in die gleiche masche so und jetzt wiederholen wir einfach das was wir vorher gemacht haben jetzt kommen wieder zwölf stäbchen in die nächsten 12 maschen danach wieder eine ecke und
danach acht stäbchen bis zum schluss 1 und soll am 23 und dann sehen wir uns gleich bei der nächsten ecke so meine nächsten stäbchen sind fertig jetzt wieder eine ecke wir holen den fahrten gehen in die nächste masche machen ein stäbchen eine luftmasse und wieder ein stäbchen in die gleiche masche das ist jetzt unsere letzte ecke die wir vorbereiten und jetzt kommen die letzten acht motion kommen die letzten acht stehen wir sehen uns gleich wieder so ich bin jetzt unten angekommen oder besser gesagt ende angekommen dass der ersten runde wie ihr sehen könnt sind die ich
liebe es mal richtig so ich hoffe man kann das irgendwie sehen das ist der rücken das sind die beiden oder besser gesagt mache ich so was glaube ich besser das ist die basis für unseren cardigan ich hoffe ihr könnt es irgendwie sehen sieht ein bisschen komisch aus aber ihr werdet gleich sehen das ist das ist wird und wir machen jetzt eigentlich im prinzip also sind wir ganz einfach wer jetzt vorgeht ihr seid ihr in der letzten im letzten stäbchen angekommen in der ersten runde und als nächstes macht ihr drei luftmassen so dann dreht ihr und dann schlecht in die zweite masche ein weil
unsere ersten drei luft maschen schwarzen unsere ersten drei luftmassen zählen als ein stäbchen so jetzt tut dir in jede in jedem asche ein stäbchen und zwar bis ihr bis ihr bei dem bau oder bei der ersten ecke angekommen seid so hier seht ihr diese erste ecke ihr macht jetzt genau hier wo diese luft masche ist macht ihr ein stäbchen durch eine luftflasche und noch ein stäbchen genau in diesen bogen hinein so sieht es dann aus seid ihr genau hier in dieser luft branche setzt er wieder eine ecke oder ein foul je nachdem wir es nennen wollt setzt ihr da rein
dann steckte in die nächste masche ein und macht stäbchen so und das alles wiederholt er jetzt also ihr macht in jedes städtchen ein stäbchen rein in das v also hier machte wieder ein stäbchen eine luftmasse ein stäbchen das machte in jede ecke oder in jedes v macht ihr dieses macht ihr diese kombination rhein in alle anderen werden immer wird immer ein stückchen eingesetzt ich zeige es euch noch mal bis zur nächsten ecke also in jedes stäbchen ihr seht ich bin ein bisschen aufgeregt ist mein erstes video da klappt das alles nicht so wie man sich das vorstellt aber ich hoffe ihr
könnt alles irgendwie gut sehen und nachvollziehen und ja ich denke wir kriegen das hin so jetzt bin ich bei der nächsten ecke angekommen ihr seht hier kommt noch ein stückchen will und jetzt wieder ein stäbchen in den luftmassen oben eine lufthutze und noch ein stäbchen in den luftmassen bogen so ich glaube das kann man ganz gut sehen nicht dass meine so und dann wieder in jedes stäbchen ein stäbchen und immer in die kombination also in diese ecke diese kombination aus stäbchen luftmasse stäbchen so und wir sehen uns jetzt am ende der runde und dann erkläre ich euch
wie es weiter geht so ich bin jetzt fast am ende der runde angekommen ihr seht wir haben hier ja am anfang diese drei luft maschen gemacht und das ist der unterste stäbchen oder ersetzt und der erste stäbchen und jetzt müssen wir in die dritte masche versuchen ist ein stechen und da machen wir ein stäbchen durch also hier in diese drei luftmassen in die dritte von also liehen die dritte müsst ihr ein stückchen durch machen so der mann zieht wiederholen sich jetzt die reihen nur ihr müsst also immer starten mit drei luftmassen am anfang eine runde gedreht eure arbeit
und sticht immer in die zweite masche ein so also drei luft motion ist das erste stäbchen danach eckelt dann richtig also wir immer also und dann immer in diesen in diesen bogen in dieses v oder ecke wie ihr das immer nennen wollt steckt quatsch macht die eine kombination aus stäbchen luftmasse stäbchen das wiederholt jetzt wartet einen moment und das kurziel wie viel ich gemacht habe war der erst 1 2 3 4 5 6 7 8 8 genau ihr wiederholt das ganze jetzt also es müssen insgesamt acht reihen sollen wir haben jetzt schon zwei gehäkelt so also müsst ihr noch sechsmal das wiederholen
und nicht vergessen hier in dieses frau immer wieder diese kombination rhein zu häkeln dadurch wer wird nämlich dieses dieses oberteil des cardigans wird dadurch immer breiter oder ihr könnt dann sieht das dann nachher wenn ihr wenn ihr das fertig gemacht habe die sechs rein könnt ihr hier sehen hier das mitglied ist das am loch hier ist die vorderseite und ja das wird dann immer größer und dann werdet ihr das sehen wie das aussieht ich wiederhole mich heute mit mann wurden das ist irgendwie auch komisch naja egal also ihr macht jetzt erstmal die nächsten sechs reihen genauso wie
ich es euch gesagt habe vergesst immer nicht wenn ihr am ende eine runde seit immer in das dritte einzustechen und ein stäbchen zu machen weil die drei luft maschen zehn jahre als stäbchen und dann sehen wir uns wieder wenn ihr diese acht rhein gerettet habt also viel spaß so ihr lieben meine sorry meine acht runden sind nun verdichtet ich glaube jetzt kann man schon ganz gut erkennen das ist das oberteil vom cardigan ist wundert euch nicht dass die sonne so eine lücke entstanden ist weil wir brauchen ja nachher auch noch eine knopfleiste und das muss ordentlich
verhagelt werden am rand und deswegen ist hier so ein freiraum ja ich würde sagen wir machen jetzt weiter jetzt tun wir nämlich diesen cardigan etwas also wir versuchen jetzt diese die arm löcher zu zur hecke und bier wir tun ein bisschen mehr zu geben bei den maschen damit der cardigan nicht nicht zu eng wird und dass er einfach nachher gut setzt also starten wir los so machen wir weiter als nächstes wieder drei luft maschen wir wenden unsere arbeit in die nächste masche ein stäbchen in die nächste phase auch ein stäbchen und jetzt machen wir uns da ist es raus das muss noch mal und
stäbchen in die nächste masche machen wir zwei stäbchen so sieht es dann aus also 11 12 und das wiederholen wir jetzt mit als und die nächste machen ein stäbchen in die nächste masche zwei stäbchen in die nächste ein stäbchen denen die nächst masche wieder zwei stäbchen so kriegen wir da ein bisschen mehr weiter in den cardigan rein das wiederholen wir jetzt also ein stäbchen in die nächste und zwar ich gebe ihnen dass die nächste mascher und das wird jetzt wiederholt bis zum bis zur ersten ecke die wir hier haben so ich bin an der ecke angekommen hier seht ihr mich
die letzten zwei stäbchen in die letzte das letzte stück hinein gemacht jetzt versuchen wir die beiden am löcher zu verbinden das ist jeweils hier und das andere also ihr seht dass hier das loch muss hier zu diesem loch so und jetzt verbinden wir das so indem wir den faden hoch noch mal so indem wir den faden holen durch das erst ev und das zweite also ihr habt hier das v und hier des frau faden durch beide durch holen und ein schnäppchen machen dann seht ihr das ist jetzt miteinander verbunden so wir haben jetzt hier unser erstes unser erstes arm noch so als
nächstes häkeln wir wieder zwei stäbchen in die nächste masche ihr seht hier wir haben mit einem stäbchen haben wir das hier verbunden dass am loch so und jetzt machen wir bis zum nächsten also hier machen wir immer moment dass ihr das sieht ja mit angefangene zwei stäbchen ein stäbchen in das nächste zwei stäbchen und das machte jetzt so weiter bis zur nächsten ecke so ich bin jetzt bei der nächsten ecke angelangt hier sticht wieder in das v einnimmt das andere loch also wie gesagt ihr müsst immer das ist ja das gesamte stück ist ja dass am loch und wir wollen das
miteinander verbinden also macht ihr diese ecke und diese ecke zusammen er holt euch den faden zieht durch beide durch durch weite faust und macht ein stäbchen dann geht es hier auf der seite weiter hier fangt ihr mit zwei stäbchen in einer maschine dann wieder ein stückchen dann 3 stäbchen ein stückchen zwei stäbchen sondern ein stäbchen zwei stäbchen in eine masche ein stückchen für stückchen die nächst du wieder ein stäbchen zwei stäbchen faden ein stäbchen zwei stäbchen in eine moschee und in die letzten 31 23 stäbchen machte jeweils nur ein stein und der das letzte
stückchen so jetzt könnt ihr langsam sehen wie die anlage entstehen so sieht es jetzt aus hier sind die anleger jetzt verbunden und hier auch so und jetzt fangen wir an das muster zu hören wie gesagt das ist super einfach das muster und ich zeige euch jetzt wie das geht so weiter geht’s also wir stecken unsere masche machen eine luftmasse jetzt die luftmasse 6 nochmals eine luftmasse wir drehen und stechen in die zweite masche ein und machen eine feste masche dann wieder eine luftmasse und es wird nicht in die nächste angesprochen sondern in die danach also in die zweite stechen
der 1 eine feste masche machen eine luft masche und wir stehen nicht in die sondern in die wird eingestochen als immer in die zweite masche so würde ich das mal noch ich komme ein bisschen näher an so eine luft wasser und wichtig nicht in die sondern in die wiege stand also immer in die zweite masche und den faden durchziehen und eine feste masse machen hier seht ihr dieser da hier durch dieses kleine löchlein was hier durch die luftmasse entsteht da machen wir nachher das muster durch aber das zeige ich euch gleich und das machte jetzt die ganze runde entlang also immer eine
feste masche der quatsch einer luftmessung und dann im nicht in die sondern in die nächste einstechen faden holen und eine feste masche machen und das macht er jetzt die ganze reihe entlang es gleich so ich bin jetzt fertig also hier ist man meine letzte eine letzte luft maschen bogen oder wie man es auch nennen möchte und in die letzte mache ich nur eine also in diesem das letzte stäbchen mache ich eine feste masche hole den faden durch und wechsel jetzt die farbe also das was ich dran weil das kommt gleich wieder zum einsatz und man braucht er nicht den faden
verlieren wenn das dran bleibt so ihr nehmt euch jetzt eure nächste farbe zieht hier durch das letzte also durch die letzten beiden schlinge tut ihr die neue farbe dran machen macht 1234 luftmassen so hier seht ihr das ist der neue faden trend und das gut erkennen ich hoffe man ganz gut erkennen ist ein bisschen schwierig mit der kamera und dann dreht ihr wieder euer partikel so jetzt beginnen wir mit dem muster als erstes hier ist der luft waschen bogen hier seht ihr dass ihr schlecht in den hohen ein und macht ein stäbchen aber nicht normalerweise müsste
tier werden stäbchen wer jetzt so fertig das machen wir nicht wir lassen diese schlimme von halben stäbchen auf der nadel in dem wieder den faden stechen wieder einholen den faden und machen das steht die nur halb fertig so haben wir drei schlimm auf der nadel wir gehen wieder in den luftmassen bogen holen den faden und machen wieder genau den fahrten geholt und jetzt holen wir uns noch mal fragen und ziehen durch alle vier schlägen durch und machen eine feste masche so das ist das muster warum ihr diese vier steht am anfang hat das werde ich euch nachher zeigen weil
brauchen das nachher so jetzt gehen wir weiter in diesen nächsten also hier seht ihr immer diese die feste masche hier ist wieder an luftmassen bogen wir holen uns den faden stechen wieder dort ein und tun das stäbchen nur so ab masche wieder einstechen wieder faden holen diese schlinge bleibt auf der nadel wieder einstechen faden holen und durchziehen und dann durch alle vier branchen durch eine feste masse so sieht das aus das muster clubs kann man jetzt ganz gut sehen ich zeige euch nochmal immer in diesen hier in diesen luft maschen bogen da wird eingestochen hier ist die feste
masche hier ist der dienst luftmassen oben so wir holen den faden und wir tun das stäbchen nur einmal aufmachen nicht zwei mal wieder einstechen wieder durch und noch einmal immer dreimal und durch und jetzt holen wir den faden und ziehen durch durch alle vier schlimme eine feste maschen so sorry das ist das muster was wir jetzt machen so und das machen wir jetzt die ganze runde entlang und dann sehen wir uns wieder so ich bin jetzt bei meinem letzten lauf typischen bogen angekommen hier seht ihr das dass ich hier das letzte muss da segelt habe und jetzt haben wir hier vorne noch ein
einem na ja ist es eine luftflasche und dort machen wir ein stäbchen je vorne stechendes 1 1 du dich trägt das neue gut kann ich das euch zeigen – wir hier genau hier seht ihr das hier stechen wir ein und machen eine tolle ist dass rosa mit drauf gekommen und machen ein stückchen so ich hab euch gerade auch ein bisschen quatsch erzählt weil dies ein roter faden den wir am anfang gelassen haben den müssen wir eigentlich ab machen wir müssen jetzt nämlich dass rosa aber in der nächsten und in paris drin lassen weil dann seht ihr was ich meine jetzt tun wir
ich hatte jetzt hier die zwei maschen ich gehe hier nochmal rein weil diese stäbchen weil wir tun jetzt die neue farbe tragen oder machen die farbe besser gesagt an und ziehen die farbe gleich durch die zwei letzten mission vom stäbchen so wir machen eine lusche cdu sie haben wir dass die neue farbe dran gemacht wir drehen und dann kann ich so meine luftmassen jetzt dran gemacht zwar wartet muss nur scharf gestellt werden dann könnte es besser sein jetzt gehen wir hier hier in diesen oben rein und machen eine feste masche wieder eine luftmasse und jetzt gehen wir immer
hier seht ihr zwischen denen wieso ich das sagen muss dass keine ahnung wie die heißen also immer diese hier ist dieses dreier stäbchen paraquat wie auch immer es heißt ihr wisst was ich meine diese drei städtchen und hier macht die immer in diesen in dieses diesem dieses ach ja es denn jetzt in diesen freiraum macht ihr immer eine feste masche eine luftmasse dann hier in dieses diese lücke eine feste masche wieder ein eine duftmischung und hier die feste masche rein hier wieder eine luftmasse und dazwischen eine feste masche jetzt könnt ihr sehen jetzt kommt das
muster richtig gut aussieht ist so und das macht ihr jetzt die ganze unter entlang und dann sehen wir uns gleich wieder und dann zeige ich euch wie es weiter geht so ich glaube jetzt kann man langsam erkennen dass ich der cardigan formt ihr seht dass das hier ein bisschen ein bisschen breiter wird weil das sieht einfach schöner aus als wenn das so gerade nach unten läuft denn das so ein bisschen bisschen weiter ist und ja wir sind jetzt hier bei dem bei dem letzten noch wie heisst es denn jetzt wir sind jetzt hier beim letzten angekommen beim letzten stäbchen trio
jetzt habe ich den namen einen letzten stäbchen trios und jetzt angekommen und jetzt zeige ich euch noch wie ihr die farbe noch mal wechseln und wie es dann weitergeht jetzt haben wir hier das letzte stückchen trio ihr seht auch ich habe jetzt hier feste masche luftmasse jetzt steche ich hier nochmal ein ihr seht hier ist dieses trio und hier ist denn diese vier luftmassen vom anfang eine feste masche so und jetzt geht es weitere musste ihr macht wieder vier luftmassen gedreht euro jacke ein karnickel und jetzt seht ihr habt ihr diese diese feste masche dir gemacht hat
ihr geht jetzt hier in diesen in diesen luftmassen hatte dich zeigt sich hier in diesen mal sehen alles noch ein bisschen genauer für euch kriegen schwierig hier in diesem also hier ist die feste masche die mir gerade gemacht haben und hier ist der luftmassen bogen und hier steckt er wieder dieses dreier stäbchen also faden holen durch den luft maschen bogen und einmal so einmal stäbchen nicht fertig ab maschen wir holen das zweite mal und noch ein drittes mal so so und jetzt die vier schlingen von der nadel abwaschen und mich wieder runter gefallen eine feste masche so wieder in
den nächsten luft waschen bogen der ist hier hat er dich zeigt sich nochmal hier ist die feste masche und hier hier ist der luft maschen bogen ihre feste hier feste und hier ist der luftmassen bogen und da kommt immer dieses dreier dieses dieses trio stäbchen trio rahn 1 faden holen zwei und nummer 34 schlinge auf der nadel alle vier schling ab alle vier schlingen ab maschen feste masche so und jetzt seht ihr wie das muster entsteht das ist das ist wirklich ein ganz hübsches muster also nee also das macht er jetzt die ganze runde entlang und dann zeige ich euch nochmal den farbwechsel und
dann tun wir ein bisschen rund machen wir davon 1 2 3 4 5 6 7 und dann werden sieben runden also zwei hätten wir dann schon dann werden noch fünf runden jeweils im wechsel werden jeder noch mal geben aber das zeige ich euch gleich wenn wir wenn wir die runde fertig gemacht haben ist klar wo ihr seht ich habe die runde jetzt fast fertig und ich glaube jetzt kann man richtig schön sehen dass das ein ganz ganz arg ardian ja jetzt zeige ich euch noch mal wie man die farbe wechselt da ihr seht immer ihr müsst diesen diesem diesen luftmassen bogen mit den festen maschen denen müsste
immer in der farbe machen und dann so ein trio also diese reihe mit interviews und dann wechselte er erst die farbe da ist so das heißt ich zeig euch nochmal ein bisschen näher weil wir haben hier am anfang haben wir den in rosa gemacht und dann in weiß aber jetzt müsst ihr immer rosa und rosa also einmal diese luftmassen und diese festen maschen in einer reihe und dann dieses trio muss dir machen also diese stäbchen drehung und dann ja und jetzt also jetzt wechselt die farbe so ich hoffe ja dass verstanden nicht dass jetzt mal nicht luxus jetzt könnt ihr aussehen wie ich das
meine so also jetzt haben wir hier die letzte feste mischung in die stechen wir ein wir holen den faden ja so sei es richtig halte einmal abwaschen so und das ist das was ich meinte frieden jetzt bleiben die jetzt kann man die farben dran lassen als man muss das nicht abschneiden sonst wäre das einfach zu viel arbeit beim fernsehen jetzt nehme ich mir das weiß was ich hier zuletzt hatte das muss ich weg machen jedes weiß das nehme ich jetzt hoch und vollende das stäbchen so kann man das gut sehen halt ich muss hier wird ist besser sehen so jetzt habe ich das hier
hier ist der weiße faden so jetzt mache ich wieder eine luftflasche ihr seht dass wände wieder und jetzt wird wieder hier eingestochen so ich glaube das kann man ganz gut gegen das gut sehen so jetzt wieder eine luft machen und wieder zwischen dieses stäbchen trio einstechen und eine feste masche eine luft masche zwischen das stäbchen trio und eine feste masche ich zeige es euch noch mal eine duftmarke und dann wird genau hier zwischen dieses trio eingestochen faden geholt und fester masche und das macht er jetzt die ganze reihe entlang so und wenn ihr das
gemacht habt dann müsst ihr wieder wenden und müsste diese dieses diese stäbchen trios machen also wenn ihr am ende der runde angekommen seid macht er wieder hier wäre dann das ende der runde hier müsste man dann wieder hier kommt eine hier genau hier ist ja dieses sind ja diese vier luftmassen die am anfang immer macht und hier machte er eine feste masche rein und dann wieder vier luft machen und dann steckte in den nächsten luftmassen bogen ein ich zeige es euch jetzt noch mal die runde entlang und dann glaube ich schafft ihr das dann also wir sehen uns
ja ich bin jetzt am ende der runde angekommen hier seht ihr mein letztes stäbchen trio ich habe eine luft müsse schon gemacht steche jetzt hier ein wohl den faden durch und macht eine feste masche so jetzt macht wieder 1234 luftmassen wende das ganze und hier ist der nächste ist der nächste luftmassen bogen und hier mache ich wieder das stäbchen trio reise 1 ein stückchen also nicht komplett ab machine das ist ja jetzt schon zwei und drei vier schläge auf der nadel faden holen und durchziehen und eine feste masse so das macht wiederholt er jetzt und wenn das fertig ist diese reihe
fertig ist dann tut er wieder das rosa dran machen und dann geht es weiter ihr müsst immer eine runde also eine runde mit ja also ihr müsst immer eine runde mit diesen luft maschen und diesen fest maschen in einer fall machen und darauf gleich mit der gleichen farbe dieses trio dann wieder wechseln das mit dem anpaddeln habe ich euch jetzt gezeigt wie das geht und ihr müsst jetzt wir haben jetzt genau zählen noch mal nach wir haben jetzt fangen jetzt die so wir haben jetzt 12 3 also muss genau wir haben 1 2 3 4 5 6 7 7 von diesen von diesen trios müsst ihr haben
also sieben plus hat diese diese andere reihe mit den besten maschen also 3 also ihr müsst genau diese dieses dieses muster siebenmal haben im farbwechsel wenn ihr das gemacht habt dann sehen wir uns wieder und dann zeige ich euch wie ihr diese die die die knopfleiste und kragen und die ermittelt also bis gleich so ich bin fertig geworden mit meinen sieben rein wie ihr sehen könnt ein 12 3 477 rein wollten wir machen so als nächstes zeige ich euch wie ihr jetzt hier diese länder vernäht und wie wir den kragen machen so hier habe ich noch den weißen faden dran und hier ist noch der
rosa faden dran also wir machen das folgt hier haben wir das letzte stückchen gehäkelt jetzt machen wir noch ein weiteres stückchen rein in diese masche damit wir einen schönen abschluss bekommen und wir machen eine feste masche so seht ihr dass man schön den so eine schöne rundung reinbekommt in den in den rand ach so jetzt hab ich was vergessen ihr müsst noch mal zurück geben bei der festen masche so ihr seht ihr jetzt dass wir hier diese diesen rosa abschnitt haben damit wir nicht alles mit weiß häkeln nehmen wir jetzt den rosa faden wir haben jetzt die zwei
spielen von der veste masche noch auf der nadel wir nehmen uns den rosa faden und maschen den ab so und jetzt haben wir schon mal den rosa faden auf den an den weißen faden two tier mitnehmen denn tut ihr mit ferkeln dass wir hier weiß häkeln können ihr geht hier rein und den faden und jetzt arbeitet ihr nur feste maschen 1 2 und das hier um das um das stäbchen hier und das stäbchen am rand und jetzt geht ihr hier in diese masche in diese reihe geht ihr reinhold den faden und jetzt wechselt ihr zum weißen faden und macht die schlaufe durch so sieht es dann aus dann ist das
ein richtig schöner rand und ja das sieht einfach besser aus zimmern mit einer farbe drüber geht seht ihr jetzt nehmen nehmen wir wieder den rosa faden mit immer schön mit dem wickeln immer zwei feste maschen um das stäbchen so und dann gibt es hier von ihr gibt eine feste masche von dieser wollen wir diese luftmassen luftmassen bögen genähten hereinholen den fahrten durchwechseln den faden auf rosa und ziehen die schlaufe durch so sieht das dann aus am rand es sieht einfach viel schöner aus als wenn man da halt einmal nur die farben und das macht er jetzt bis
hierhin und dann zeige ich euch wie es weiter geht so ich bin jetzt hier angekommen bei der letzten und jetzt haben wir ja nur noch dieses rose stück und da zeige ich euch hier jetzt weiter verfährt jetzt die halbe quatsch jetzt die dessen maschen nebelt und ab jetzt häkeln wir halbe stäbchen also die gene um rein hier ist so ein kleines loch das sieht ihr genau hier ein halbes stäbchen und dann hätten wir hier ein halbes altersspanne feste nochmal er ist ein halbes stäbchen in dieses nächste in dieses hier wieder ein halbes stäbchen in diesen in dieses stückchen wieder
eine halbes stäbchen in dieses kleine löchlein auch wieder ein halbes stäbchen ins nächste wieder ein halbes stäbchen also könnte schmecken immer in dieses kleine löchlein ihr hier in das ein halbes stäbchen und in diesen großen in dieses stäbchen die ein halbes stäbchen 1 jetzt haben wir überall ein halbes stäbchen gehäkelt und ihr seht das ist einfach eine schönere kante gibt wenn man das so macht kann ich nochmal umdrehen dann sieht man auch dass es sich dadurch besser ausgleicht weil wir ja maschen zugegeben haben hier und ansonsten würde das so schräg würde
das so bleiben und das sieht nicht so schön aus also wie hier zum beispiel hier ist es ja so und dann geht es nach oben hin wird es so schräg deswegen haben wir hier unten bis sie hier feste maschen und von hier bis hier haben wir noch mal haben wir dann halbe stäbchen so wir gehen runter etwas später wählt ihn weiter und zwar machen wir jetzt den kragen ihr seid jetzt hier oben in dieser in diesem ersten angekommen und ihr steckt jetzt noch mal also ihr macht nochmal hier oben in diese erste masche macht ihr noch mal ein halbes stäbchen und jetzt müssen wir noch mal eine runde
also steckt noch nochmal einen dieses mendig zwei gesagt noch mal weil wir müssen da auch da eine gute gute eine route rundung reinkriegen ich mache noch mal ein halbes stäbchen noch mal in diese masche und dann sieht man auch dass die rundung langsam hier entsteht und dann gehen wir hier hier in dieses weiß nicht ob man das gut sehen kann so ich habe es jetzt nochmal ein bisschen näher an gemacht wir nehmen jetzt wieder machen wieder halbe stäbchen und gehen hier nein bitte nicht so wir gehen hier in die erste zeigt euch noch mal die ist meine kamera ein bisschen blöd so jetzt
hier bin ich wir gehen hier in die erste maschine ein und machen ein alles steht der das gesehen ich zeige es jetzt nochmal richtig so wie jetzt kann man sehen so geht hier also hier im video gemacht und hier ist das erste stäbchen und da macht ihr oben drüber ein halbes stäbchen und das macht er jetzt den ganzen rand entlang bis zur nächsten ecke und dann sehen wir uns wieder so ich bin jetzt bei der nächsten ecke angekommen und jetzt mache ich ja ist alles immer manchmal ein bisschen knifflig jetzt ihr seht ihr hier ich habe hier ein ein stäbchen und jetzt
mache ich hier oben in diese hier in diese lücke mache ich wieder 21 mal dass hier noch mit dann das ist nicht so ausbeulen zwei und drei ihr seht ihr das so genau hier nicht rein gemacht zwei halbe stäbchen rein machen damit man eine schöne runde bekommen und jetzt mache ich das gleiche was ich eben schon gemacht habe ich hätte hier bis hierhin halbe stäbchen das genau machen genau das gleiche was wir auf der einen seite gemacht dann machen wir jetzt auf der anderen seite und dann sehen wir uns gleich wieder so ich bin jetzt hier angekommen hier habe ich mein letztes halbe stäbchen hier ein
gemacht und hier fängt ja schon dieser diese cat masche mit den luftmassen böden fangen ja hier schon an also fange ich auch hier anstich hier ein und macht die erste feste masche aber jetzt hole ich mir gleich den den weißen faden und mache den gleich hierdurch sollte sich das müssen fest wie gesagt wenn ihr das nachher alles vergeht dann sieht das natürlich auch wie viel besser aus und dann kann man ja wie gesagt dass sie dann einfach besser aus so jetzt nehmt ihr wieder dem rosa faden mit und jetzt machen wir wieder zwei feste maschen und das stäbchen und eine machen
wir hier das ist ein bisschen bisschen schwer so muss ich gucken ob das auch richtig ist was ich da mache habe ich hier schon das usa- ich schau mal hier muss ich schon mit dem rosa anfang also unter strom hier mache ich feste masche noch mal und zugleich mit dem rosa abwaschen weißen faden wieder mitnehmen dass ein bisschen viele fäden ich glaube dir nicht mal hierhin machen so dass jeder mal seht dass ich nur den weißen mitnehmen so jetzt stehe ich hier ein und dann hier feste masche ihr fest branche so jetzt haben wir es so jetzt seht ihr den hund wieder jetzt sieht er wieder besser so jetzt
halt moment den darf ich ja nicht da muss ich das weiß wieder dran machen das weiß durchziehen so jetzt wieder hier rein immer schön in rosa fahrten mitnehmen und feste masse wieder zwei menschen um das stäbchen hier wieder den rosa faden wechseln und mit dem rosa porsche das nächste ist hier ein stechen feste masche immer schön den weißen faden mitnehmen um das stäbchen zwei feste maschen hier auch wieder durchziehen und wechseln zum weißen faden wenn man das einmal so kann dann klappt das ganz gut wir stechen wieder in das weiße album den farben feste masche
immer schön den rosa fragen mitnehmen sorry und noch einmal so und so sieht es dann aus dann habt ihr einfach einen schönen abschluss und das macht er jetzt bis zum ende fertig ich bin fertig so sieht es dann aus hier habe ich nochmal erstmal eine feste masche rein gemacht und letztlich definiert so schnell ich erstmal den rollos haben ab und jetzt machen wir die kante dass die genau so schön ist wie die andere dann machen wir noch nationale ein ein halbes stäbchen und dann machen wir noch ein halbes stäbchen alles hier in dieser in diese kante rein seht ihr das ich habe jetzt da eine
feste masche halbe stäbchen halbes stäbchen und jetzt mache ich hier unten hier in dieser kannte mache ich hier feste maschen einfach ein ostermarsch beste masche wo ihr da reinstecken müsst ihr könnt ihr aber wenn ihr wollt auch noch mal diesen rand machen das könnte auch machen also beim randzeiten flexibel was wir machen wollen man kann auch noch mal ne luft machen und dann wieder in diesen ist dieses trio ein einstechen wieder luftmasse und wieder in dieses trio ein stechen das kann man auch machen das sieht auch sehr hübsch aus also das bleibt euch überlassen wie ihr
das machen wollt dann sehen wir uns gleich wieder wenn ich auf der anderen seite angelangt bin so ich habe jetzt hier ich war jetzt hier angekommen hier in diesem letzten ich habe mich entschieden dass ich doch diese diesen unteren rand mit den festen maschen und dieser luft masche noch mal machen so wie es vorher auch gemacht habe bei diesem muster und jetzt gehe ich einfach weiter mit festen maschen ihr seht die abschluss kannte ist halt viel viel schöner wenn man vorher diese diese diesen farbverlauf einfach so weiter macht dadurch ist die kante hier einfach viel viel schöner gehäkelt jetzt
gehen wir halt mit fest maschen weiter und jetzt machen wir auch die knopflöchern da entscheidet ihr selber wie viel machen möchte ich habe drei im bei dieser jacke gemacht ihr könnt auch vier machen je nachdem wie wie viele knöpfe ihr einfach machen wollt ja ich bin jetzt hier so hier bin ich angekommen jetzt schau mal wie viel ich mag ich glaub ich gehe noch ein stück hoch das ist so manchmal geht dieses ding irgendwie auch die kamera egal also ich habe jetzt ab hier habe ich eins zwei drei vier fünf sechs feste masche 6 fester maschen jetzt mache ich zwei
oft maschen überspringen 12 und steche in die dritte ein und mache eine feste masse so das ist das erste knobloch dann mache ich ihr habe ich ja schon die erste feste masche und zweite feste masche dritte reste masche und ich mache wieder 12 luftmassen überspringe 12 und steche in die treter an feste masse und das zweite knobloch ist fertig wieder 12 und ich überspringe 12 maschen und steche in die dritte ein das ist das dritte knopfloch 1 bist du halt moment ich habe einen fehler gemacht zitiert sie habe einen fehler gemacht ja ich habe hier vergessen drei branchen
dazwischen zu machen also hier war das erste hier ist das zweite und wir machen noch mal erst mal zwei feste maschen jetzt etwas richtig zwei luft maschen und stechen hier ist die erste hier ist die zweite und in die dritte schicht ein und machen eine feste maschen jetzt ist das richtig hier ist ein knopfloch hier ist ein knopfloch und hier ist ein knopfloch jeweils mit drei festen maschen unterbrochen das ist die kranke jetzt gehen wir hoch zum kragen und da müsst ihr euch merken dass ihr hier seht ihr die maschen dass sie immer nur in diese in diese erste schlappe einsteckt
und zwar macht ihr ein stäbchen nur in die vordere schlaufe rein das ist das erste steht und gebärdet gleich sehen wie sich das so umklappt jeder fahrten holen in den vorderen einstechen fragen holen und stäbchen wieder faden holen in das vordere einstechen also hier in das nur in das einstechen fragen hohe durchziehen und durchziehen und jetzt seht ihr schon wie sich das umklappt hier so und das wird der beginn vom kragen hier ich kann auch mal die nadel rausnehmen könnte jetzt besser sehen so klappt sich das dann nachher um der kragen her so und das macht ihr jetzt die ganze runde
um bis zur nächsten ecke und dann sehen wir uns gleich wieder so ich bin jetzt auf der anderen seite angekommen wie ihr seht tut sich das automatisch irgendwie im leben zum im kragen und das waren jetzt meine kleine stäbchen und jetzt gehe ich wieder hier in die normale masche und mache eine feste maschen und dann seht ihr dass sich das automatisch umlegte so sieht es dann aus der kragen also der anfang vom kragen natürlich so und ihr macht jetzt feste maschen bis hier runter zum ende und dann zeige ich euch wie es weiter geht so ich bin unten angekommen und jetzt mache ich genau
hier in diese masche mache ich einfach eine kette masche so und dann tue ich den fahrten den meisten faden abschneiden so scheerer schirm ist hier schneiden und dann haben wir erst mal ein bisschen was fertig nämlich ihr seht das wird richtig schön hier sind die hier sind die knopflöchern hier und da kommen nach einer schöne knöpfe hier und hier hier kommen die knöpfe und jetzt machen wir noch hier oben an den kragen machen wir noch eine schöne bordüre dran damit das gut aussieht ihr sieht auch hier unten das ist richtig gut geworden mit diesen ecken und es sieht
allgemeinen einfach schöner aus wenn man halt diese diese bohrte so vorher vorbereitet und danach erst die die festen maschen hebelt so jetzt zeige ich euch wie ihr hier oben diese bohrte dran häkelt und dazu nehmen wir das rosa ihr könnt natürlich auch das weiß fortführen wenn ihr möchtet aber ich nehme jetzt einfach wieder das rosa also ist gleich so die boote setzen wir hier hier an also hier im ersten stäbchen nicht in der festen masche die davor ist sondern ersten stäbchen setzen wir an ziehen uns den rosa fahrten durch machen eine und dann gehen wir in die nicht in die
maschen sondern in die nächste masche und machen fünf stäbchen hier können wir in diese masche vier und fünf dann überspringt ihr eine masche eine masche überspringen und in die nächste maschine feste masche das ist die bordüre die dann dran kommt ich zeige es nochmal ihr überspringt wieder eine masche in die nächste masche wieder fünf stäbchen 3 eine masche auslassen in die andere kommt eine feste masche das ist eure bordüre die hier oben an den kragen ekelt so sieht es dann nachher aus wenn das fertig ist die zeit noch einmal also wir überspringen eine masche
in diese masche fünf stäbchen 12 drei habe ich schon 45 ich überspringe eine masche machen diese masche eine feste masche so so sieht importeure aus und das macht jetzt den ganzen kram entlang so ich bin fertig mit meiner bordüre ich würde euch raten wenn ihr die letzte denn ihr da keine feste masse dann zu machen sondern einfach nic at masche hier am kragen zu machen dann in dem letzten stäbchen und dann ist euer kragen schon fertig so jetzt durch schnell knöpfe annehmen und dann machen wir uns an die ärmel bis klein ich so ihr lieben wie ihr sehen könnt habe ich
jetzt die knöpfe angebracht so kann ich das auch noch mal für euch auf machen und dann könnt ihr das sehe habe ich einfach ist angenähert und wenn man möchte kann man bis jetzt auch gut so lassen man könnte jetzt hier nochmal diese bohrte könnte man hier noch mal dran häkeln wenn man das möchte als weste oder ja man kann es auch so lassen da ich aber ein jacket daraus machen möchte fangen wir jetzt die ärmel an und das zeige ich euch jetzt wie das geht wir nehmen jetzt wieder das rosa begann und jetzt wird eigentlich nur in jedes also ich hole hier am besten also ich
zeige euch das hier viel haben wir ja unser unser loch gehabt vom dieses v was wir immer geld haben hier dieses v und da stecke ich jetzt einfach ein und holen einfach mal den faden durch und mache drei luft machen so halte ich muss nur ein bisschen das muss ich noch mal ändern ich brauche ein bisschen fahrten zum vernähen nachher 123 stück und dann täglich einfach in jedes stäbchen was sie hier am ärmel seht ihr in jedes stäbchen ekelig erstmal ein stäbchen halt das ist gar nicht so einfach sollte schon noch ein stäbchen denn die maschinen sind jetzt die nächste masche
und das macht jetzt bis zum ende der runde und wir sehen uns klar jetzt bin ich hier angelangt ich hoffe ihr sieht das gut jetzt habe ich hier ein stäbchen noch reingemacht jetzt mache ich hier noch ein stückchen rein und hier ein stäbchen rein dann verbinde ich hier habe ich die dritte luft gemische hier oben und mache eine cat masche hier habe ich die beiden netz verbunden so und ihr seht wir haben schon den ansatz von einem kleinen engelchen genau so sieht es dann aus und jetzt machen wir einfach dieses muster das wir haben wird jetzt hier am ärmel dran gemacht
das heißt und wir stechen 1 eine luft masche eine überspringen also die theoretisch bespringt mann und eine feste masche eine luftmasse eine überspringen eine festmesse eine duftmischung eine über springen hier wird hinein deckelt eine luftflasche ein überspringen überspringen eine luft moschee und das macht ihr jetzt bis zum ende der runde ich bin jetzt am ende angelangt und hier ist meine duft masche und hier steche ich ein und dann durch einfach hier seht ihr die erste hierfür bin moment jetzt noch mal hier denn das stelldichein und machnig etwa so sieht es dann aus
jetzt kann man sich überlegen ob man wie man jetzt weiter verfahren möchte ich lasse jetzt gleich diese farbe und nehmen nicht sofort weiß sondern nach gleich meine stäbchen trios und beginne wieder mit 1 234 luft machen und gehe in den nächsten luftmassen bogen und mache ein stäbchen zwei stäbchen bereichen wohl den faden und two alle vier maschen eine luft also eine feste masche ich gehe in den nächsten luftmassen boden ein 23 und zusammen abmarsch eine feste masche und das macht er jetzt bis zum ende der runde und dann zeige ich euch wie ihr dieses diese viel luft maschen
hier weil wir haben ja das noch nicht in runden gehäkelt dieses musste wie ihr diese vier luft maschen integriert für den ärmel bis gleich so ich bin am ende angelangt und ihr seht ich habe hier in den letzten luftmassen bogen habe ich nur zwei der stäbchen auf der nadel und ich gehe jetzt nach stehe jetzt in diese in diese dritte also wer mir 4 1 2 3 4 ich steche in die dritte masche ein nein quatsch andersrum ich tut die beiden erstmals zusammen ab maschen gehe dann in die dritte luft masche sie durch und macht eine cat masche so und jetzt seht ihr dass das dann zusammengesetzt wird
nachher wenn die andere farbe reinkommt sieht man das nicht mehr dass das hier diese drei luft maschen sind ich habe eine sache vergessen ihr müsst wenn ihr den faden zur kette masche durchzieht müsst ihr schon das weiß drauf machen sollst du das noch mal raus machen das noch mal ein stechen hier noch mal in die dritte und sie jetzt den weißen faden zur bettwäsche durch so dass wir noch ein bisschen warten lassen so und jetzt [Musik] gehts weiter wir nehmen den roten den last also den rosen oder welche farbe auch immer nehmen den lasst ihr bitte dran und ihr macht hier nicht hier hier
macht ihr eine feste masche hier wird eine feste masse gemacht eine luftmasse und dann sticht ihr wieder zwischen die trios ein und macht eine feste masche eine luftmasse zwischen die trios ein stechen eine feste masche und das macht ihr bis zum ende der runde so wir sind am ende angelangt und jetzt macht ihr hier in diese masche eine kette und jetzt wird es auch mit dem muster noch schöner das werdet ihr gleich wir machen wieder vier luft maschen 34 hier ist der nächste luft maschen bogen nicht hier ein stechen hier und ihr macht wir gemacht wieder dieses trio ins
nächste das trio ins nächste das trio und hier hinten bei diesem macht ihr nur zwei die maschine ab und dann geht ihr in die 123 in die dritte masse und macht eure cat masche die cat masche da nimmt ihr bitte damit 9 fahren ich zeige es euch gleich noch mal am ende und dann müssen wir für den ärmel 12345 insgesamt fünf von diesen runden im farbwechsel häkeln bis zu ich bin jetzt hier angekommen ihr seht ich habe wieder die zwei stäbchen die masche jetzt zusammen ab und dann gehe ich in die als 23 in die dritte masche und mache mit dem roten faden wieder etwas
so und jetzt sieht man dass dieses dieses dreier steht schon jetzt besser zusammen kommt so so jetzt wieder hier ein stechen feste masse machen luftmasse und in das nächste trio dazwischen ein stechen so so bereitet ihr vor so sieht das denn aus ich hoffe ihr könnt das gut sehen und das macht ihr jetzt insgesamt fünf mal haben wir gesagt zwei mann haben wir schon ihr könnt auch schon mal ihr könnt auch in kurzen ärmeln machen ihr müsst gar kein lange mitmachen aber so sieht der er mit schon mal aus der ist richtig gut geworden und dann würde ich sagen
nach den fünf unten also drei müssen wir noch machen nach den drei runden zeige ich euch wie ihr den abschluss von ärmel macht ich zähle ich auch nochmal hier diese diese stäbchen durch damit wir hier und auf der anderen seite einen gleich großen ärmel kriegen weil nicht dass bei dem einen mehr stäbchen bei dem anderen weniger stäbchen sind das zähle ich euch gleich noch mal durch und dann sage ich das auch gleich im nächsten schritt soll ihr lieben ich habe jetzt den ersten level fertig bekommen wie ihr seht habe ich eins zwei drei vier fünf mal dieses
muster gemacht und die maschen die stäbchen die ich hier für das arm noch gemacht habe sind 31 stück das gleiche habe ich jetzt auch der sollte noch mal gemacht wie ihr seht 31 stäbchen und anfangen und dann habe ich genau so ja 14 trios habe ich gemacht 14 müssten dann raus kommen jetzt zeige ich euch noch den den abschluss des ärmel und dafür hab ich einfach hier wartet hier fange ich an wie als würde ich wieder diese festen maschen luftmassen bögen ecken eine feste masche und anstatt der luft masche steche ich hier hier wo das trio ist hier oben ein mache
eine feste rasche dann stecke ich wieder hier zwischen das trio ein nach gemeindefeste mischung und ich stecke hier oben in diese masche nach eine feste masche so das macht ihr jetzt die reihe rum und dann zeige ich euch noch wie ihr abnahmen macht damit der damit der ärmel genauso wie hier ein bisschen ein bisschen kleiner wird also dass kleidung ich bin jetzt soll ende der und angekommen ich habe in die erste maschine cat masche immer und jetzt geht es weiter und das ist jetzt die allerletzte runde und dann ist euro jack fertiggemacht in die erste masche roten faden
die zweite mission faden holen und zusammen die drei schlaufen abmarsch das ist euer erstes ihre ersten beiden dinge zusammen häkelt dann macht ihr drei feste maschen grund wieder die nächste einstechen schlaf wohin die nächste einstechen schlaufen und alle drei hier bin ich hier zusammen ab masche so sieht es denn aus dass wir heute wieder mal nicht so richtig also nochmal so jetzt die nächsten drei maschen mit festen masche linke holt die nächste zeige ich euch ein stechen fallen in die nächste ein stechen faden ruhen und zusammen apache und das macht er jetzt noch immer
drei feste maschen 123 und jeweils die vierte und oder vierte und fünfte zusammenpassen so das macht ihn bis zum ende der runde und dann für die verleger die letzte flasche tut er mit einer kette schließen rahden abschneiden dann werden alle fäden der in der herr gehabt werden dann vernäht ist eure jacke war schon fertig so sieht eine jacke und danach die rolle einer wohnung einen wunderschönen garten selber geregelt so ich zeige euch nochmal hier das bündchen da drüben auch und fertigt ist euer kdm ich hab noch offen und mal in einer anderen farbe gehäkelt die zeile ich
euch durch das ist der erste kdm wenig geld habe in diesem muster ihr seht ihr habe ich ein bisschen die farben anders gemacht aber wie gesagt das bleibt euch überlassen wie er das machen wollte ist auch ein bisschen kleiner er ist ein größe 56 und die sind für andere knopf dran aber ansonsten seht ihr glaubt dass mit dem häkeln also ihr könnt euch selber entscheiden welche farben hier benutzt wie ihr das macht ob er das so ab wechselt oder ob ihr mit weiss anfang oder eine weiße tür ich je nachdem was ihr machen wollte also ich wünsche euch ganz viel spaß ich
hoffe ihr versteht alles so wie ich es sage weil manchmal redet man dann doch ein bisschen komisch unserem video und bitte entschuldigt wenn ich die ganze zeit sagen ehen dabei man nicht ekeln ich nehme ich auch viel und deshalb spreche ich mich manchmal und sage anstatt häkeln nähen und ja ich wünsche euch ganz viel spaß wenn es euch gefallen hat dann abonniert mich gerne und ja wenn euch das so weiter gefällt könnt ihr auch einen daumen auch schicken und dann würde ich sagen sehen wir uns beim nächsten video wenn ich euch die passende mütze dazu hägle also
bis dann euer kreatives herz

Einfach Stricken Baby Jäckchen anleitung


hallo Einfach Stricken Baby Jäckchen anleitung wie man so ein baby kind strikt zeige ich euch heute ihr benötigt dafür von der willi haag charity von der petrol dreieck neu die werdet ihr aber nicht ganz benötigen das reichte noch für eventuell ein paar spielchen oder handschuhe oder auch ein herz also da könnt ihr die reste gut verarbeiten die videos findet ihr dazu auch alle im kanal und dann benötigt ihr noch grau da wie ihr seht ist in der jacke nicht viel grau aber auch hier könnt ihr dann noch seine mütze stricken auch sie ist im kanal schon vorhanden also insgesamt 200 gramm die aber für
diese jacke nicht ganz benötigt werden werden dann vier knöpfe und noch stricknadeln ich habe nur drei eier verwendet aber es kann auch gut sein da ich sehr locker stricke dass ihr eine dreieinhalb oder sogar vier benötigt und dann noch einige nadeln zum stimmigen weil rückenteil und fordert island herrlichen erst mal getrennt gearbeitet werden und dann müssen die maschen immer mal wieder zwischendurch hohen bis sie dann für die passe auf die rund stricknadel genommen werden firmen arbeitet zunächst das rückenteil dann die beiden vorderteile und dann die beiden

Einfach Stricken Baby Jäckchen anleitung

ärmlichen für das rückenteil habe ich 60 maschinen angeschlagen diese 60 maschen ergeben eine breite von 23 cm dann habe ich 13 cm hoch gestrickt und zwar sind das zunächst also kraus rechts hin und rückreise rechte machen fünf reben in petrol drei eben in grau eine in petrol 2 in grau eine in petrol eine in grau und dann 16 rippen in petrol und dann habe ich in der folgenden hin reihe also wenn die 16 rippen gestrickt sind zwei maschen abgekippt rüber gestrickt auf der rückreise durch mal zwei maschen abgetötet rüber gestrickt und ein heer den faden abgeschnitten und das
rückenteil zur seite gelegt dann habe ich das rechte vorderbein gestrickt oder das in tragen links also hier kommt quasi der am ausschnitt hin das ist die vordere kante hier habe ich 37 manchen angeschlagen hab dann die streifen folge wie beim rückenteil gearbeitet habe auch 16 reichen kraus rechts gestrickt dann auf der rechten seite zwei maschen abgetötet über gestrickt hier keine maschen abgetötet weil das ist die hat die vordere kante und zurück gestrickt und dann hier die arbeit beendet so kommt das dann später auf das rückenteil dann habe ich die zweite seite des
vorder teils genauso gearbeitet hier habe ich aber knopflöchern eingestrickt zwei stück und zwar nach der ersten reihe von petrol farbene streifen nachdem die ganzen streifen beendet ist also doch mal eine rippe kraus rechts dann habe ich die rand masche gestrickt zwei maschen rechts und dann zwei maschen rechts zusammengestrickt und ein umschlag und nach weiteren 2 4 6 8 10 12 rappen habe ich das nächste knopfloch eingearbeitet nach 16 rippen nach diesen grauen streifen oder eben nach 13 cm ab anschlag habe ich dann in der folgenden reihe noch mal alle maschen rechts
gestrickt und dann auf der rückreise hierfür den arm aus steht zwei maschen ab gekettet und dann die maschen bis wieder bis ans reihen ende zurück dieser faden habe ich jetzt nicht abgeschnitten weil da geht es dann nachher tatsächlich weiter wenn ich dann in runden arbeiten zuvor habe ich habe ja noch die ärmlichen vorbereitet hier habe ich 37 maschen angeschlagen 20 reichen im rippen muster eines rechts eins links gestrickt dann 14 rappen verläuft das auch noch abmessen sieben zentimeter im rippen muster und dann noch sechs zentimeter groß rechts also hier im
original sind das 14 rippen und dann in der folgenden reihe wieder wie beim rückenteil rechts zwei maschen ab gekettet und links auf der rückreise auch und dann die maschen stillgelegt die kommen dann hierhin und einen zweiten ärmel habe ich ganz genauso gestrickt der kommt dann hierhin bei wärme leben dann auch jeweils darauf achten dass eben die rechte seite außen liegt also man sieht das immer am anschlag hier hat er solche knötchen und hier sind eben die schönen glatten maschen die liegen dann außen man beginnt jetzt also in runden zu arbeiten und beginnt mit dem vorderteil
dort wo eben auch die knöpfe löcher sind man hebt deren masche wieder ab und strebt jetzt vom vorderteil zunächst erstmal die maschen bis fast zu ende und die letzten zwei machen also die rand maße und masse davor die strikt man rechts zusammen jetzt kommt als nächstes ein ärmlichen ich schaue auch darauf dass ich jetzt richtig liegen habe hier ist mir jetzt eine masche von der nadel gerutscht die stricke ich noch mal ab für und jetzt geht’s hier weiter nach dem vorderteil hebe ich die erste masche ab strecke die folgende masche rechts ab und hebe die abgehobene masche darüber
geht’s stricke ich rüber alle ärmer machen sich nur noch zwei habe und diese letzten zwei maschen stricke ich rechts zusammen jetzt komme ich ans rückenteil auch wieder darauf achten dass die rechte seite außen ist auch beim rückenteil stricke ich die ersten zwei maschen überzogen zusammen jeweils die erste masche ab strecke die nächste masche rechts und sie hier dann die abgehobene masche darüber jetzt stricke ich bis zur anderen seite vom rückenteil bis ich nur noch zwei menschen in arbeit habe so diese letzten zwei maschen stricke ich rechts zusammen
jetzt kommt das zweite ärmlichen wieder auf die außenseite achten und wieder die erste masse abheben die nächste manche rechts stricken und die abgehobene masche darüber ziehen und auch jetzt wieder zur anderen seite stricken bis man nur noch zwei menschen in arbeit hat un denn diese letzten zwei maschen rechts zusammen stricken und als letztes kommt nun das vor datei auch hier die erste masse abheben einem ascheregen und die abgehobene masche darüber ziehen und jetzt alle maschen abstrichen weil wir sind ja jetzt auf der anderen seite vom jecken an der vorderkante
für jetzt habe ich alle maschen auf der rundstrecke nadel hier ist das rückenteil hier dass der münchen jedes potter teils und auf der anderen seite genauso hier das engelchen und hier als vater teil so sieht das ganze nun aus nun komme ich an die erste reihe ich hab jetzt also auch alle maschen sicher auf der nadel liegen es muss nicht mehr aufpassen dass mir eine herunterfällt in der ersten reihe stricke ich wie gewohnt alle maschen rechts und an den übergängen das zeige ich euch jetzt gleich an den übergängen strikt ihr diese zwei maschen von den rand maschen
also hier die erste die letzte vom vorderteil und die erste vom ärmlichen hier rechts zusammen so dass hier noch mal eine verbindung geschaffen ist somit halten dann diese teile auch wirklich gut zusammen und es bildet sich durch die branchen kein löchlein also hier wieder ist ein übergang und diese zwei maschen vom übergang rechts zusammen stricken und das macht dir jetzt bis zum reinen ende also auch hier nochmal am übergang und am nächsten jeweils die beiden maschen rechts zusammen stricken so ich habe jetzt die reihe beendet und die maschen eben überall hier an diesen
stellen zusammengestrickt und auch eine markierung angebracht die rückreise ist also fertig und nun beginnt meine hin reihe und ich zeige euch wie man nun jeweils an den markierungen meisten abnimmt strecke also nun rächte machen bis zur markierung bis zwei maschen davor wir arbeiten jetzt die radler einschränkungen wir sind ja an der kasse wir haben alle maschen in arbeit und jetzt werde neben maschen abgenommen damit wir dann bis zum hals ausschnitt immer weniger menschen haben das hier ist die markierte masche hier habe ich in der rückraum zwei maschen rechts
zusammengestrickt die maschen vor der markierung stricke ich rechts zusammen die markierungen stricke ich recht sollte die markierte manche dann mache ich nichts mit ich stricke ich einfach nur rechts und die zwei maschen nach der markierung die stricke ich überzogen zusammen ich nehme also rechts und links der markierung jeweils eine masche ab also an jeder markierung 2 das mache ich an allen vier markierungen für 30 8 maschen abgenommen habe dann stricke ich die reihe eben fertig bisher hing strecke die folgen der reihe zurück dann nochmals eine hin und eine rücklage ohne
abnahmen und dann nehme ich wieder eine macht manchen ab das mache ich insgesamt sieben mal in jeder vierten reihe also ich stricke id zurück eine hin und wieder zurück das sind 3 und in der vierte arbeite ich dann wieder diese acht abnahmen und das mache ich sieben mal in jeder vierten reihe und danach viermal in jeder zweiten ich stricke also dann nach den abnahme reichen nur noch die reihe wieder zurück und nehme dann schon wieder maschen ab als er sieben mal in jeder vierten reihe acht maschinen abnehmen und viermal in jeder zweiten reihe und dann treffen wir uns wieder zum
halsausschnitt was ihr da nicht vergessen dürfen zwischen drehen wenn ihr hier wieder zwölf leben habt nach dem zweiten knobloch müsst ihr das dritte knopfloch genauso ein arbeiten also rand masche zweimal rechts stricken die folgen den zweimaligen rechts zusammen stricken und ein umschlag auf die nadel nehmen und so arbeitet ihr nun die abnahmen für die radler einschränkung für ich habe nun schon sechs mal nach hier reichen eine masche jeweils vor und nach der markierung abgenommen hier ist die erste abnahme danach vier reihen die also die habe ich euch gezeigt und dann habe ich ja gesagt
sieben mal in jeder vierten reihe hier ist die erste abnahme nach 4 1 1 2 3 4 5 6 und jetzt kommt in der folgenden reihe die siebte abnahme ich habe dann hier nach 1234 abnahmen noch einmal einer hin- und rückreise in petrol gearbeitet und danach abwechseln zwei reihen in grau und in petrol ich kann sich auch hier noch zählen ich hab ja hier nach 12 reihen wieder ein knobloch gearbeitet und nach weiteren zwölf reihen noch das dritte knopfloch und tagen über dem knopfloch nochmal zwei reihen petrol und dann auch abwechselnd eben diese zwei reihen grauen zweireiher
jeden pool im wechsel und jetzt gehts hier mit petrol weiter beim bei diesem farbwechsel habe ich eben in der vorlage bereits die letzte marshall so die rand marke die man rechts strikt bereits mit den vorab gestrickt dass sie denn schöner aus als sie wenn ich sie das tier innerhalb der reihe mit petrol beginne weil man ja die erste masse abhebt und so hebe ich in dieser petrol farbene reihe bereits eine masche ab und strich bis zur markierung ich möchte nehme ich jetzt dann auch verkürzte reihen arbeiten für den ausschnitt an den vorder kanten und auch das möchte ich euch im video zeigen dass
hier ist die mittelmaß die alte die markierte und davor zwei maschen rechts zusammen stricken dann die markierte masche rechts und danach zwei machen überzogen zusammen stricken dann geht’s weiter beim ärmel wir haben nicht richtig so und nun die man sieht hier habe ich stets die zwei maschen zusammengestrickt also jetzt auch wieder die folgenden dann die neugierde und die volg in den maschen nach der markierung überzogen zusammen stricken jetzt bin ich beim rückenteil jetzt strikt ich rüber bis zum nächsten ärmchen hier habe ich jeweils die zwei maschen
zusammengestrickt also sind es wieder diese zwei das ist die markierung die könnt ihr natürlich auch immer mit hoch nehmen als er schwierigkeiten habe die markierte masche zu erkennen kann man einfach die maschen markieren versetzen hier sind die zwei machen die ich zusammengestrickt habe also werden nun diese zwei zusammengestrickt die markierte masche rechts und die folgenden zwei maschen überzogen zusammen stricken können möchte ich verkürzte reihen arbeiten diese hin reihe ich werde hier neuen maschen liegenlassen 2 468 9 ich werde also jetzt noch 2 468 maschen
stricken 78 dann die arbeit wenden ein umschlag auf die nadel nehmen und gerade zurück stricken und zwar stricke ich nun die reihe zurück bis auf der anderen seite wieder nur neuen maschen in arbeit sind ich habe hier jetzt zwischenzeitlich auch schon mal die seiten nähte und die ärmel hätte ja geschlossen damit das ganze einfacher geht wenn man die arbeit wendet so liegt das jäckchen kompakter auf die nadeln als sie in diese vier einzelteile noch lose hängen das habe ich also dann insgesamt sieben mal nach jeweils vier reihen machen abgenommen jetzt nur viermal in jeder zweiten reihe
dh in der folgenden hin reihe werden jetzt schon wieder rechts und links der markierungen meisten abgenommen jetzt schaue ich hier 2 4 689 sind es also noch zwei maschen dann denke ich die arbeitnehmer einen umschlag auf die nadel und strecke nun bis zur ersten radlern abnahme die befindet sie hier als verstecke ich diese beiden machen rechts zusammen dann die markierung rechts und die folgenden zwei maschen überzogen zusammen jetzt bin ich beim herrchen hier habe ich zuvor dieses beiden maschen rechts zusammengestrickt also stricke ich die zwei rechts zusammen
eine masche rechts und nach der markierung ein überzug jetzt befinde ich mich beim rücken 3 hier sind es einige menschen mehr bis zur nächsten abnahme man merkt aber schon dass es einige machen weniger sind durch die ganzen radlern abnahmen wurden sitzt doch schon viele menschen weniger und es geht dem in den gegen so hier sind wieder die zwei abgenommenen maschen also zweimal rechts zusammen stricken die markierung und der überzug jetzt befinde ich mich war im ärmel diese zwei maschen wurden rechts zusammengestrickt wenn ich etwas zu weit hier die zum lebt in der vorigen reihe
also diese beiden zusammen stricken dann eine masche rechts und ein überzug nun bin ich beim vorderteil auch hier wieder verkürzte reihen stricken ich suche hier den umschlag da ist er zwei maschen lasse ich jetzt noch mal liegen und wände die arbeit und nehmen aber wieder einen umschlag auf die nadel damit später bei darüber stritten kein löslein entsteht 5 stricke ich wieder auf die andere seite und auch dort lässt sich wieder zwei maschen für die verkürzte reihen liegen für den runden ausschnitt am jäckchen und jetzt hier oben arbeite ich auch keine
streifen mehr ein jetzt stricke ich das häkchen in petrol fertig er ist schade hier da ist der umschlag also lass ich wieder zwei maschen mir liegen wenn du dann die arbeit und lege wieder ein umschlag auf die nadel und strecke zurück und hier wieder seht ihr sind die zwei zusammen gestrickten also stricke ich hier wieder gleich zwei zusammen eine masche recht dann ein überzug und hier wurden die 42 zusammengestrickt also wieder zwei zusammen eine rechts ein überzug und jetzt bin ich am rückenteil hier sind noch immer die meisten machen wie es wieder was zu tun ist
aber man sieht schon hier naht die radler anregung diese zwei maschen wurden zusammengestrickt dann macht man das hier auch jetzt sind wir bei mehr milch doch diese zwei zusammengestrickt und auch jetzt arbeiten wir wieder verkürzte reihen lassen aber nach dem umschlag nur noch eine masche liegen und dann geht’s zurück auf die andere seite ich werde diese anleitungen auch noch schriftlich verfassen sobald diese erhältlich ist ist sie dann unter dem video auch verlinkt jetzt schaut man hier mutter umschlag kommt da ist er also eine masche davor die arbeit wenden
ein umschlag auf die nadel nehmen eine masche rechts noch eine masche rechts und wieder zwei maschen zusammenstrichen eine masche rechts ein überzug und schon sind wir beim märchen und zwar immer schon rechts zusammen stricken eine masche rechts ein überzug und jetzt kommt man zum nächsten er münchen und eine masche rechts und wenden und dann geht es wieder zurück bis auf die andere seite um auch dort wieder eine verkürzte reihe zu arbeiten er lässt man nur noch eine masche liegen wenden ein umschlag auf die nadel legen und jetzt werden die ersten zwei maschen
nachdem binden gleich zusammengestrickt weil wir sind jetzt schon direkt bei den radlern herrchen verschont hier ist schon wieder die andere seite von radlern und auch hier wird jetzt schon die masche vor dem umschlag überzogen zusammengestrickt so jetzt ab jetzt wird wieder über alle reihen gearbeitet wir haben ja jetzt diese 12 34 mal in jeder zweiten reihe also die radlern abnahmen beendet jetzt streckt man weiter und zwar stets diesen umschlag mit der masche danach rechts zusammen stricken wir haben eine masche dann kommt kaster umschlag heute sind wir wieder ganz an der kander
dann wird gewendet und zurück gestrickt und ich zeige euch jetzt noch auf der anderen seite wie man eben bei den umschlägen strikt damit auch dort kein los kleinen steht weichen verkürzten reihen so hier kommt wie ich jetzt zu den umschlägen immer mit der masche danach rechts zusammen stricken und auch jetzt kann man hier wieder bist so kann der strecken weil die verkürzten reihen nun beendet sind jetzt schauen wir uns das ganze mal wieder ein ich hab also hier die immerhin schon komplett geschlossen auf der seite habe ich noch offen gelassen oben am arm ausschnitt ich hab also hier
zunächst die kante geschlossen dann hier den arm ausschnitt und jetzt kommt die nahezu zusammen ihr habt ja hier jeweils die zwei abgetöteten maschen man legt jetzt also naht auf naht und schließt dann hier mit den feten noch diese links könnte das ist quasi der arm ausschnitt so sieht das dann aus hier hab ich halte diese naht geschlossen so dass dann eben diese links naht genau aufeinander trifft so jetzt kommt noch die halsausschnitt blende hier stricke ich jetzt abwechselnd eine masche rechts eine masche links und zwar über nach 302 zentimeterhoch sehr klar und nach vier
reihen arbeite ich hier das letzte knobloch ein als sie ihr strebt jetzt abwechselnd eine masche rechts eine masche links die rand masche arbeitet man trotzdem wie bisher aber ab jetzt eben eins rechts eins links und das ganze über 83 und in der fünften reihe arbeitet man hier am rechten hand den arm den dass knobloch noch ein das letzte und dann sehen wir uns wieder wenn die blende beendet ist so und ihr seht nun ist das jetzt fertig die blende hier oben gestreckt und die maschen abgetötet und die knöpfchen angenäht das bündchen kann man zu beginn umschlagen und wenn das
baby dann wächst wachsen die noch ne weile mit kann man sie eben auch offen traten sondern hoffe ich das video hat spaß gemacht dann abonniert main kanal ich stelle immer wieder neue ideen ein so findet ihr eben auch die schühchen ihr werdet auch die handschuhe finden und eben auch ein passendes mädchen dann hoffentlich bis bald eure verónica