5 gute Strickgewohnheiten, die Sie entwickeln müssen!

Projekte für Anfänger



Verbessern Sie Ihre Strickfähigkeiten, indem Sie gute Strickgewohnheiten entwickeln! Ich habe meine TOP 5 Strickgewohnheiten zusammengestellt, die Sie tun sollten, um Ihr Stricken zu verbessern.
Hallo edle Strickerin, es ist Nancy Queen, ich werde dir heute fünf Gewohnheiten geben, die du entwickeln musst, um eine bessere Strickerin zu werden, also lass uns gleich eintauchen. Vergiss nicht, diesen Kanal zu abonnieren und klicke auf die Glocke, um jedes Mal benachrichtigt zu werden i Der erste Tipp, den ich dir geben werde, ist, die Reihe zu beenden Einer der größten Fehler, die ich bei Anfängern sehe, ist, dass sie ihr Stricken nach der Hälfte des Projekts ablegen, sie aufheben und erraten, was sie in die falsche Richtung stricken dann wissen sie nicht, wo sie sind, sie wissen nicht, wie sie es korrigieren sollen, sie haben diese seltsame zusätzliche Seite, die höher ist als die andere und Sie müssen nur eine Reihe beenden, bevor Sie Ihr Stricken ablegen, und es ist tatsächlich irgendwie kind Ein allgemeiner Witz, den Stricker haben, ist, dass man die Reihe beenden muss, so wie sie es gewohnt sind, ihren Familien zu sagen: Nein, ich stricke, ich muss meine Reihe beenden, gewöhne dich einfach daran, eine Reihe zu beenden, du wirst viel haben Besserer Erfolg, wenn du das tust, die zweite Angewohnheit, die ich möchte, dass du es tust o Entwickeln ist innehalten und sich dein Stricken anschauen, du bist so damit beschäftigt, dich auf jede kleine Masche zu konzentrieren, dass du manchmal den Wald wegen der Bäume vermisst, wenn du dir nur einen Moment Zeit nimmst und dein Stricken ablegt und es als Ganzes betrachtest und sieh was los ist du wirst wirklich überrascht sein zu sehen oh okay meine Maschen werden gleichmäßiger habe ich gemacht ich habe irgendwas funkiges los in irgendwelchen anderen Reihen du willst es dir angewöhnen aufzuhören und das Stricken als Ganzes zu betrachten Die dritte Gewohnheit, die Sie entwickeln möchten, ist zu wissen, wie Sie die richtige Faser und das richtige Garngewicht für Ihr Projekt auswählen. In der Beschreibung unten habe ich einen Link zu meiner Garnstärkentabelle und es wird Ihnen helfen herauszufinden, wo die Garne richtig sind Gewicht Der Handwerksgarnrat hat ein Gewichtssystem von null bis sieben herausgebracht, das die Dicke des Garns kategorisiert, damit Sie beim Stricken und auf der Suche nach den richtigen Garnersatzstoffen dieses Gewicht verwenden, also ist dies ein Sportgewicht, das wir kn Nun, dies ist eine Nummer zwei, die die Bezeichnung des Craft-Garn-Rates für ein Sportgarn ist. Wenn Sie also ein Muster haben und ein Garn ersetzen möchten, stellen Sie zunächst sicher, dass es auch eine Nummer zwei ist Sport-Weight-Garn Das zweite, was Sie tun werden, ist, sicherzustellen, dass es den richtigen Fasergehalt hat, denn dieses Projekt erfordert zum Beispiel ein Woll-Merino-Woll-Mischgarn Es ist ein Merino-Baby-Alpaka und Maulbeerseide Sie müssen also nicht genau die Fasern zusammenbringen, die Sie als Tierfaserprojekt betrachten möchten, wenn Sie nach einer Merinowollmischung oder einer Wollmischung suchen, werden Sie ein viel besser aussehendes Projekt haben, als wenn Sie gehen würden und Ich habe das gleiche Garn in einer Baumwolle aufgenommen, also halte Pflanzenfasern zusammen und Tierfasern zusammen, wenn du sie ersetzt. Sagen wir, das Projekt verlangte nach Leinen, aber du möchtest eine Baumwolle verwenden, das könntest du tun, oder es erforderte Leinen und Du hast ein Bambusgarn, das du tun könntest Mütze, bei der Sie nur sicherstellen möchten, dass sie das richtige Gewicht und die richtige Faser hat und es endet überall, aber die Verwendung einer Stricktasche oder eines Organizers hilft, Ihre Materialien dort zu halten, wo sie hingehören. Sie helfen, Ihre Werkzeuge zu organisieren und Ihr Garn sauber und frei von Tierhaaren zu halten, von denen Sie wissen, dass Hunde und Katzen sie lieben werden Wenn Sie also Ihr Garn und Ihr Projekt ordentlich aufbewahren können und auch eine kleine Garn-Zehe oder eine Stricktasche haben, können Sie Ihre Strickwaren überall hin mitnehmen. Die letzte Angewohnheit, die ich heute für Sie habe, ist, aufzuschreiben, wo Sie sind sind im Strickprojekt Ich weiß, dass es für Anfänger ein großes Problem ist, genau herauszufinden, wo sie sich im Projekt befinden, denn aus irgendeinem Grund denken wir, wir müssen es in unseren Köpfen behalten, wir tun es nicht und wenn du dein Projekt verlässt du wirst sofort vergessen wo du bist oder wenn du es für eine Woche oder einen Monat oder sogar ein Jahr weggehst, wenn du darauf zurückkommst wenn du aufgeschrieben hast wo du aufgehört hast du wirst nicht ahnen, dass du es nicht tust Ich muss mich fragen, in welcher Reihe Sie sich befinden, wird Ihr Projekt richtig herauskommen, weil Sie sich einen Moment Zeit genommen haben, um es aufzuschreiben, das sind meine fünf Gewohnheiten, die ich hoffe, dass Sie sich entwickeln und ich werde Sie im nächsten Video sehen

Leave a Reply