Categories
Uncategorized

Einfach zu stricken häkelmütze baby ideen


Einfach zu stricken häkelmütze baby ideen hallo ich habe heute wieder eine ganz tolle einfache mütze für euch zu nach regeln diese mütze die hat jetzt einen rapport von 2 1 bzw 2 runden hier habe ich immer zwei stäbchen zusammen abgemacht mit relief stäbchen und in der nächsten reihe da werden nur reliefs stäbchen gehebelt der bund ist auch hier wieder nur mit festen massen und auch hier sind die zunahme wieder ganz einfach die erfolgen hier nur über eine einzige runde also ihr nimmt am anfang die maschen auf und dann wird hier in der dritten reihe da werden die maschen zugenommen das ist bei dieser
mütze also noch schneller wie bei den anderen mützen ihr häkelt erst wieder viel luft machen und schließt dann den kreis mit einer kette masse in die erste luftmasse und in diesen kreis da häkelt ihr jetzt zwölf stäbchen jetzt hielt ihr eine kette masse in das erste stäbchen und schließt den kreis in dieser reihe werden jetzt immer zwei stäbchen zusammen abgemischt mit einer luftnummer steht dazwischen ihr schlagt zwei luftmassen an und häkelt jetzt hier das nächste stäbchen beziehungsweise halbe stäbchen und zieht dann durch beide durch das sind denn die ersten

Einfach zu stricken häkelmütze baby ideen

zusammen abgemachten stäbchen dann eine luftmasse und hier wieder zwei zusammen abgemacht der stäbchen dh immer erst ein halbes stäbchen und noch mal ein halbes stäbchen durch alle drei fäden durch und wieder luft machte dann wieder nur ein halbes stäbchen noch mal ein halbes stäbchen und wieder durch alle durch durch alle drei fäden und eine luftmasse das machte jetzt zwölf mal insgesamt keine luftmasse noch und dann wieder eine cat masse in das erste stäbchen so das ist jetzt die reihe wo die maschen vermehrt werden bzw die runde und er beginnt mit dem relief stäbchen ihr
schlagt eine luftmasse an und häkelt hier ein relief stäbchen um die luftmasse um das stäbchen das ist ja auch das sind eure ersten zwei zusammen abgewaschen stäbchen da geht ja von hinten um die masche und dann häkelt ihr da ein stäbchen und jetzt wird es ein bisschen eng in diese eine luftmasse oder beziehungsweise um diese eine luftmasse dahin könnt ihr jetzt ein stäbchen 2 zusammen abgemischte stäbchen und nochmal ein stückchen also wir beginnen mit einem stäbchen ohne luft masche und jetzt zwei zusammen abgemachte stäbchen erst einmal bestätigen noch mal ein halbes stäbchen
zusammen abwaschen und dann nochmal ein stäbchen und jetzt hier um die zusammen abgemessenen stäbchen da wieder ein relief stäbchen da geht ihr wieder von hinten und die maschen und häkelte euer stäbchen und jetzt hier wieder um die luftmasse herum da ein stäbchen 2 zusammen abgemischte stäbchen und wieder ein stäbchen und um die zwei stäbchen zusammen back genossen stäbchen wieder ein relief stäbchen und wieder von hinten um die masche und das macht ihr jetzt die ganze runde stäbchen 2 zusammen abgemischte stäbchen und wieder ein stäbchen und ein reges stäbchen
so noch keine kenntnisse in das erste stäbchen dann wäre die runde fertig und in dieser runde die also die zunahmen die sind jetzt beendet ihr habt jetzt eure maschen zahl erreicht und in dieser runde da werden jetzt nur reliefs stäbchen gehäkelt einmal von hinten und einmal von vorne um die masche er beginnt mit dem reh stäbchen von hinten das heißt erstmal eine luftmasse anschlagen und dann häkelt ihr ein relief stäbchen von hinten um das stäbchen und die luftmasse der vorrunde von hinten luft waschen werden jetzt keine mehr dazwischen gewickelt und hier
das nächste stäbchen da geht ihr von hinten nach vorne um die masche in dieser runde ist das alles noch ein bisschen eng weil ja gerade die ganzen so nahmen da hatte in der nächsten wird es dann schon besser und hier sind die zusammen abgemachten stäbchen da geht dir jetzt wieder von hinten und die maschen dann das zweite einzelne stäbchen dass hierzu genommen habt da wieder von hinten nach vorne um die masche so und hier wo normalerweise die zwei zusammen abgemessen stäbchen sind da hatte die hier vorhinein rea stäbchen das wird in dieser runde auch wieder nur
ein reger stäbchen und zwar von hinten um die masche ab der nächsten runde da wechselt sich das immer ab und wieder von hinten nach vorne um das einzelne zugenommene stäbchen und dann von vorne nach hinten um die zusammen abgemachten stäbchen immer abwechselnd einmal von hinten und einmal von vorne um die masche jetzt wieder von hinten nach vorne und von hinten um die masche eine cat masche in das erste stäbchen und fertig ist die runde das ist dann die erste runde vom rapport immer einmal von hinten um die masche und einmal von vorne um die masche und in der nächsten runde da
werden wieder zwei stäbchen zusammen abgemacht ihr schlagt zwei luftmassen anekelt ein weiteres halbes stäbchen und zieht den faden durch beide maschen durch durch beide schlafen durch und jetzt immer zwei zusammen abgemachte stäbchen und ein relief stäbchen und zwar wird das relief stäbchen immer von vorne abgewickelt das heißt ihr geht immer in das einzelne stäbchen von hinten nach vorne um die masche und häkelt das stäbchen und hier in das kreiert stäbchen wo ihr von hinten und die masse gehebelt habt da kommen jetzt wieder zwei zusammen abgemacht
essstäbchen und dann wieder von hinten nach vorne das relief stäbchen und 2 zusammen abgemachte stäbchen einmal zweimal und durch alle fäden durch und wieder von hinten nach vorne das ist die zweite reihe vom rapport beziehungsweise runde daher könnt ihr jetzt die ganze runde so immer abwechselnd runde wäre wieder fertig und eine cat masse in das erste stäbchen das war jetzt die zweite runde vom rapport und die zwei runden die wiederholte jetzt immer jetzt in dieser nächsten runde da werden wieder die relief stäbchen einmal von hinten und einmal von vorne um die masche gehäkelt
hier beginnt wieder mit einer luftmasse und um die zusammen abgemachten stäbchen geht ihr von hinten um die masche unter häkelt ihr ein relief stäbchen und dann die einzelne masche dass einzelne stäbchen da geht ihr immer von hinten nach vorne um die masche und wiederum und die beiden zusammen abgemachten stäbchen von hinten und wieder von hinten nach vorne wie gesagt diese zwei reihen die weder wollt ihr immer und zwar bis ihr schuldig magath die originale mütze hier bis ihr viermal diese zusammen abgemachten stäbchen gehäkelt habt also dass da oben
habe ich jetzt nicht mitgezählt 4 x 12 34 und enden tut ihr bei dieser müsse dann mit der reihe wo ihr nur reliefs stäbchen häkelt von denen von vorne um die masche der bund der wird jetzt einfach nur mit festem aschen gehäkelt und je nach topfgröße weil ihr habt ihr jetzt 84 maschen in der runde je nach topfgröße entweder ihr häkelt mit der achter nadel weiter oder eventuell dass ihr dann ist eben einer nadel nimmt wenn ihr weniger wie 56 cm kopfumfang gehabt und der bund da habe ich jetzt ein zwei drei vier fünf sechs rein gehäkelt und das sind dann ungefähr
so 5 cm gut das war’s dann wieder für heute dann wünsche ich euch viel spaß beim nach regeln wenn euch den mütze gefallen hat das freut mich natürlich oder würde mich freuen und dann freue ich mich auch aufs nächste mal tschüss

Leave a Reply