Einfach babyschuhe stricken

Einfach babyschuhe stricken

all step : hallo ihr lieben in meinem heutigen video zeige ich euch wie ihr diese ganz einfachen hausschuhe hinten könnt diesen wirklich ganz einfach umgehen ganz schnell von der hand wir sind absolut toll zum tragen halten schön warm und einfach perfekt jetzt für diese kanten tage ihr könnt ihr ihn jemand größer machen ich habe hier noch zum beispiel welches für mein mann gehäkelt also ihr könnt ihr wirklich in jeder größe hätte und was wir benötigen und wie das ganze funktioniert das zeige ich euch jetzt wir benötigen heute eine 65 mm nadel
step1 :zwei marca eine nadel um die fäden zu vernähen eine schere und wir hätten heute mit dieser king cole frank i und das ist so eine extra dicke wolle absolut weiche wolle und somit wirklich super geeignet für die hausschuhe die halten auch super war und die farbe ist wie lachs für die hausschuhe von meinem mann habe ich die gleiche wolle benutzt nur in anderen farben lauf und diese habe diese farbe heißt wohl voll und je braucht jeweils 20 von einer farbe und dann fangen wir mal an wir beginnen mit einem magischen ring ich habe dazu auch ein separates video
das euch gleich hier oben angezeigt wird für diejenigen die halt noch probleme haben mit den magischen ring da erkläre ich euch das stück für stück werden ganz einfach machen könnt wir haben jetzt hier unser magischen ring ein umschlag die in den magischen ring hinein hohen unseren faden und ziehen diesen hoch ja mit drei schlaufen auf der nadel wir wollen unseren faden und gehen durch alle drei schlaufen durch und zwar häkeln wir in halben stäbchen das war unser erstes halbe stäbchen wir nehmen um schlag gehen wieder in den kreis hinein hohen unseren faden ziehen
step 2: hoch und jetzt haben wir wieder drei augen auf der nadel und wir gehen wieder durch alle drei schlaufen durch das war unser zweites halbe stäbchen und das wiederholte jetzt bis sie insgesamt acht halbe stäbchen fertig habt also insgesamt brauchen wir acht halbe stäbchen eine nacht halten stäbchen habe ich jetzt fertig gehäkelt wir wollen unseren faden und ziehen diesen einfach fest und zwar gewählt in dieses allererste halbe stäbchen hinein in unseren farben und häkeln eine tasche und unsere erste runde ist fertig wir häkeln jetzt eine luftmasse weil diese
allererste masche hier hinein hätten wir zwei halbe stäbchen also in dem umschlag gehen hinein holen unseren farben 10 hoch 3 schlafen auf der nadel und begehen durch alle drei schlaufen durch das war unser erstes halbe stäbchen wenn die gleiche masche hegt wenn wir noch ein zweites halbe stäbchen begegneten die nächste masche hinein und häkeln auch dort zwei halbe stäbchen also 1 und 2 wir gehen in die nächste masche und häkeln auch dort zwei halbe stäbchen eine masche und das wiederholt einfach die ganze runde bisher insgesamt 16 halbe stäbchen habt so meine 16 halben
step 3: stäbchen habe ich jetzt fertig gehäkelt also einfach nur zwei halbe stäbchen nähte masche und wir beenden auch hier die runde in diese allererste masche mit einer kette und zwei bier hinein wollen unseren fragen und häkeln 1 kat maschen unsere zweite runde ist fertig weiter geht’s mit der dritten runde wir legten eine luftmasse ohne diese gleiche masche also hier in die masse hinein hätten wir jetzt ein halbes stäbchen also beginn hinein und häkeln ein halbes stäbchen in die nächste masche häkeln wir zwei halbe stäbchen also 1 und 2 dann wieder ein halbes
stäbchen und in die nächste masche wieder zwei halbe stäbchen und das bild jetzt einfach nur wiederholt sollen die nächste masche wieder ein halbes stäbchen und in die übernächste wieder zwei halbe stäbchen in eine masche und in hier der runde müsse insgesamt 24 halbe stäbchen haben auch jede runde habe ich fertig gehäkelt und wir beenden das ganze in diese erste masche mit einer kette und mit jedem wolle habe ich jetzt die gewünschte größe erreicht die ich für meine hausschuhe brauche und zwar habe ich hier jetzt circa acht zentimeter wenn wir das jetzt so
hinnehmen 8 cm wenn ich zeige euch gleich wie ihr das anprobieren könnt und euch das pass in den anderen wolle benutzt häkel dir einfach noch ein paar einzunehmen und zwar haben wir hier ein halbe stäbchen zwei halbe stäbchen gehäkelt und in der nächsten reihe wären es zwei einzelne halbe stäbchen und dann zwei halbe stäbchen in eine masche zwei einzelne halbe stäbchen und zwei stäbchen einer masche darauf die runde werden dann drei einzelne steht halbe stäbchen und dann wieder zwei halbe stäbchen in eine masche aber ich zeige euch jetzt wie ihr das
ganz einfach an probieren könnte und zwar hunde dann unser gehäkeltes stück und hier ist unser fuß wichtig ist ein einfach nur dass die breite passt also ich hoffe wir können zusehen wenn ich das jetzt hier anlegen das reicht es für die breite von meinem fuß und ich habe auch die gleichen zunahmen genommen für meinen mann seine hausschuhe und auch die passen also wenn ihr die gleiche wolle benutzt werden die auf jeden fall passen mit diesen insgesamt nur drei runden mit den zunahmen also ich zeige es nochmal ich hoffe ich bin zu sehen von der breite her muss das
einfach nur passen und jetzt zeige ich euch wie es weitergeht die nächsten runden sind jetzt ganz einfach und zwar hätten wir immer eine luftmasse und in diese allererste masche häkeln mir ein halbes stäbchen und hier die runde und die nächsten runden besteht nur daraus dass wir ein halbes stäbchen in jedem asche hecken also keine zunahmen mehr sondern einfach nur ein halbes stäbchen in jedem asche und das mache ich jetzt sondern zeige ich euch gleich wie es weitergeht ich bin jetzt hier am ende angekommen auch hier müsst ihr 24 halbe stäbchen haben und wir beenden auch hier wieder
die runde in dieser an ernste masche mit einer tasche und diese runde wird jetzt einfach nur wiederholt eine luft masche in diese allererste masche hier hinein häkeln wir wieder ein halbes stäbchen und dann wird wieder ein halbes stäbchen in jedem asche gehen könnte ich hätte jetzt ein paar runden und dann zeige ich euch gleich wie ihr das ganze anpassen könnt so ich habe insgesamt 13 runden gehäkelt ohne zunahmen also mit den zunahm haben wir 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 rein gehäkelt und ich zeige euch jetzt wie ihr das anprobieren könnt und jetzt
brauchen wir auch noch unsere beiden marken mit unser gehäkelte stück probieren das jetzt einfach und zwar müssen wir jetzt ungefähr bis hierhin also so wie es bei mir jetzt ist angekommen ich hoffe ihr könnt es gut erkennen der kamera also wir haben jetzt hier noch ein stück offen und so müsste das halt von oben jetzt bei euch aussehen wir brauchen jetzt zwei marke und diese befestigen wir jetzt einfach hier vorne und dann überspringe ich ein zwei drei vier fünf maschen und in diese sechste masche werde ich jetzt noch einen marker hinein stechen und so sieht das jetzt aus weil jetzt
lassen wir diese stück offen und häkeln dieses hintere stück jetzt also ich habe jetzt hier in marca dann haben wir ein zwei drei vier fünf maschen und in diese sechste masche kommt dann noch ein marker und auch für die männer größe männerschuhe habe ich das genauso gemacht und das passt wirklich sehr sehr gut und jetzt häkel wir weiter so wir haben jetzt hier unsere beiden marca und als allererstes müssen wir das ganze jetzt hier beenden und zwar haben wir da eine cat masche regelt wie häkeln eine luftmasse und ziehen das ganze fest und schneiden den farben
in unseren adel und ziehen vorsichtig durch und ziehen das ganze schön fest als er jetzt einfach um und hier ist jetzt bemerkt und in diesen markt geben jetzt mit der nadel hinein und entfernen den ist einfach wir holen unsere wollen eine schlaufe und ziehen das jetzt einfach fest ihr könnt es auch wieder mit einem knoten befestigen dass das ganze nicht aufgeht also einfach nur ein knoten und jetzt gehen wir mit der nadel einfach wieder hinein holen unseren faden und ziel hoch hier können eine luft masche und in diese gleiche masche häkeln wir jetzt noch ein halbes stäbchen also wir dem
umschlag gehen in die gleiche masche und gehen können ein halbes stäbchen was ich jetzt mache ich hätte den faden hier direkt mit also den lege ich mich einfach nach hinten so brauche ich ihn später nicht vernehmen in dem umschlag gehen in die nächste masche von hinten auch viele hier wieder ein halbes stäbchen und das machen wir jetzt ein halbes stäbchen in jedem asche bis wir an unseren nächsten marke angekommen sind ich bin jetzt hier fast an meinem anderen marke angekommen den end werden wir jetzt und in die maschen legen wir unser letztes halbes stäbchen und so
sieht das ganze jetzt aus und hier der bereich der bleibt jetzt erstmal auf wir können eine luftmasse und drehen das ganze um und in diese allererste masche hier hier können wir wieder ein halbes stäbchen und das machen wir bis wir wieder in unserem letzten stäbchen dem kommen halben stäbchen von willkommen sind also einfach nur ein halbes stäbchen die branche hier ist jetzt wieder mein letztes stahl bestätigen auch dort hätten wir ein halbes stäbchen und so sieht das ganze jetzt aus und das wird jetzt einfach nur wiederholt also wir können eine luftmasse und wenden und wieder in diese
allererste masche hielten wir ein halbes stäbchen und in jedem asche ein halbes stäbchen bis wir dann wieder hier auf der seite angekommen sind dann hätten wir wieder eine luftmasse wenden und wieder ein halbe stäbchen in jedem asche und was mache ich jetzt ein paar bunten und dann zeige ich euch gleich wie das aussieht also ich habe jetzt insgesamt sieben runden gehäkelt 1 2 3 4 5 6 und 7 und jetzt probiere ich den schuh an und so müsste es auch bei euch aussehen also ihr häkelt so lang ist euer fuß hier hinten zugedeckt ist und ihr ein bisschen platz übrig habt um das ganze
jetzt hier zusammen zu nehmen also ihr seht wir häkeln jetzt einfach so viele runden wie ihren benötigt für euren fuß dass man das jetzt hier schön zusammen nehmen kann also ich habe insgesamt sieben reihen gehäkelt und jetzt zeige ich euch wie wird das ganze zusammen nehmen wir beenden jetzt erstmal hier unsere arbeit also eine luftmasse und ziehen das ganze fest und jetzt holen wir ein stück voran die längeren fahren also nicht zu kurz abschneiden wir benötigen denn jetzt die den schuh einfach zusammen zu nehmen und beziehen das ganze durch und ziehen das
ganze fest wir nehmen dann unseren schuh einfach umdrehen das ganze von anderen seite jetzt ist ein guter zeitpunkt auch hier diesen anfangs faden einfaches zu vernehmen wir benötigen jetzt einfach unseren farben und ich bin jetzt diesen farben zeige ich euch gleich wieder das ganze zusammen nehmen so der karten ist vernetzt und jetzt vernähen wir diese beiden seiten und dazu nehmen wir dann auch wieder ein bei uns die nadel helden die 1 und jetzt legen wir einfach diese beiden seiten aufeinander dass sie auch wirklich gleichmäßig auf liegen also einfach auseinander lägen und jetzt wir
nehmen nur diese inneren schlafen also wir haben hier zwei hier benutzen aber nur hier diese schlaufen und auf jeder seite auch die in reserve und zwar gehen wir jetzt in diese allererste masche hinein und auch hier in diese außen masche und ziehen durch dann gehe ich es wieder in diese außen masche also in diese beiden und sie das ganze wieder zusammen und das wiederhole ich jetzt einfach lasst euch zeit und jetzt wird das ganz einfach nur zu sagen wir nehmen hier wiederholt das jetzt einfach bis sie die seite hier zusammen genäht hat ich bin jetzt hier am ende angekommen hier stehe
das ganze nochmal und gehe jetzt einfach noch mal zurück also ich geh jetzt einfach noch in diese maschen und das ganze zurück dass das auch wirklich schön hält und nicht aufgeht wir haben es gleich hier geschafft und jetzt hier noch die letzte was ich jetzt auch schon mache ich bin eben fragen jetzt einfach indem ich jetzt ein paar hineingehe und den faden einfach wenn er und dann bricht das ganze nochmal zurück das ist natürlich nicht aufgeht und jetzt schneide ich den fahrer und jetzt drehen wir den schuh wieder auf die richtige seite und somit entsteht
hier diese schöne kannte also man sieht da wirklich kaum dass wir da die beiden seiten zusammen genäht haben und so sieht unser spiel jetzt aus was wir jetzt noch machen ich bin es einfach schöner ich habe das auch weil hier dem schuh so gemacht wie häkeln jetzt noch zwei kunden feste waschen das macht einfach einen schöneren abschluss dazu nehmen wir jetzt einfach noch immer unsere wolle stechen jetzt einfach irgendwo mit der nadel hinein von unseren faden und befestigen den von knoten darauf wusste es und ich aufgeht ich finde den faden hier wieder direkt
mit also häkel den mit beginn wieder in die gleiche masche hinein holen unseren faden 10 hoch und häkeln eine luftmasse und jetzt gehen wir einfach in jede masche hinein und häkeln eine feste masche wir gehen jetzt einfach hinein und häkeln seine dreiste masche und das machen wir jetzt einfach drum herum eine historische und jetzt sieht somit entsteht hat diese ordentliche karte das ist wirklich nicht viel aufwand aber dass bei schöner den schuh einfach also ihr sehe ich jetzt einfach hinein wo ich kann und hegel eine feste masche auch jetzt hier vorne in die maschen in die wir
nicht eben hinein gearbeitet haben täglich einfach eine feste masche und das macht ihr jetzt einfach die ganze runde bis hier wieder an eurem ersten festen masse angekommen seid so ich bin jetzt wieder auf der anderen seite angekommen in diese allererste festem asche gehen wir wieder hinein und häkeln eine cap masche und ich hätte noch eine runde fester maschen also häkel wieder eine luftmasse und in die gleiche masche hinein häkeln wir eine feste masche und diese runde ein bisschen einfacher dadurch dass wir schon feste maschen in der vorrunde gewickelt haben
hier können wir nur noch eine feste masche in jede feste marschierte vorrunde und auch das macht ihr wieder die ganze runde und dann zeige ich euch wie wir den schuh beenden auch hier bin ich jetzt in der letzten masche angekommen und ich beende das ganze wenn ihr möchtet könnt ihr natürlich jetzt noch weitere runden feste nachlegen und dann wird das ganze einfach höher ich bin das jetzt so schön mir gefallen die zwei runden gut also das macht einen schönen abschluss hier und ich mag die auch nicht wenn die so hoch sind aber ihr könnt ihr auch gerne hörten das liegt einfach an euch aber
ich werde das ganze jetzt hier beenden und zwar mit einer kehrmaschine dieser erste feste masche eine luftmasse ich ziehe das ganze fest und schneidet den fahren und sie auch hier die nadel durch und zieht das ganze fest und ich finde jetzt noch den letzten tagen so die film habe ich jetzt vernäht und unser erster show ist fertig gehäkelt den gleichen schon jetzt noch einmal und dann sehen wir uns gleich wieder so den zweiten schub habe ich auch fertig gehäkelt und wir sind fertig die sind absolut bequem und super war also ich liebe diese hochschule jetzt schon
ich hoffe ihr hattet ganz viel spaß mit mir diese einfachen und warmen hausschuhe zu häkeln ich wünsche euch auf jeden fall noch ganz viel spaß beim lesen und natürlich ein toller tag bis bald

Leave a Reply